Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 10. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Geschichte
  • Katalog
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

8 Kunstgeschichte

8 Kunstgeschichte Landschaftsmalerei. Von Nils Büttner. München 2006. Wichtige Stationen der Landschaftsmalerei werden anhand von 220 exemplarischen Meisterwerken im Sinne einer bildlichen Argumentation sichtbar. Die lange Reihe der Maler reicht von Raffael, Dürer, Tizian, Bruegel, Lorrain, Poussin, Rembrandt, Ruisdael, Con stable, Turner und Friedrich bis zu Monet, Van Gogh, Picasso und Kiefer. Prägnante, auch Prachtband separat lesbare Legenden zu den Abbildungen laden von Hirmer zum Hinsehen ein und schärfen den Blick. Ganzseitige Details erschließen malerische und atmosphärische Qualitäten. 27 × 32,5 cm, 416 S., 238 farbige Abb., Leinen. Statt 135,00 €* nur 49,90 € Nr. 352420 9,95 ¤ Die Geburt des Kunstmarktes. Rembrandt, Ruisdael, Van Goyen und die Kunst des Goldenen Zeitalters. Hg. Franz Wilhelm Kaiser u. a. Katalog, Bucerius Kunst Forum Hamburg 2017. Absurde Preise, gierige Händler, überschätzte Künstler. Der Band zeigt, wie der Kunstmarkt die Kunst des Goldenen Zeitalters geprägt hat und zieht Vergleiche mit der heutigen Situation. 22,5 × 28 cm, 200 S., 150 farb. Abb., Halbln. Statt 39,90 €* nur 9,95 € Nr. 1003500 Die geheime Sprache der Kunst. Von S. Carr-Gomm. München 2013. Der Band gewährt einen fabelhaften und Einblick in die vielen verdeckten Symbole in der Kunst unter Berücksichtigung geschichtlicher, literarischer und künstlerischer Aspekte. 18,5 × 24 cm, 256 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 14,99 € Nr. 347701 Black & White. Von Dürer bis Eliasson. Hg. Lelia Packer u. a., Katalog, National Gallery London, Museum Kunstpalast Düsseldorf 2017. Künstler aller Epochen haben die Grenzen der Malerei ausgelotet, indem sie auf ihr ureigenstes Medium, die Farbe, verzichteten. 23 × 28 cm, 256 S., 160 farb. Abb., geb. Statt 49,95 €* nur 9,95 € Nr. 1003453 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Flandern. Von Joel Etzold u. a. Köln 2020. Mit den Städten Brügge, Antwerpen und Gent ist Flandern seit dem Mittelalter eines der wichtigsten Zentren europäischer Kultur. Die großen flämischen Meister wie Rubens gehören ebenso zu Flandern wie die Lust auf Genuss und gutes Essen. Auf über 460 Fotos kann man – vom malerischen Küstenstädtchen bis zur belgischen Hauptstadt Brüssel – die unglaubliche Vielfalt der flandrischen Lebensart nachspüren. (Text dt., engl., franz., span., port., nl.) 27 × 33 cm, 504 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 29,95 € Nr. 1191357 Mit Leib und Seele. Münchner Rokoko von Asam bis Günther. Hg. Diözesanmuseum Freising, München 2014. Die Publikation zeigt die verblüffende Vielfalt der Stilformen des Münchner Rokoko zwischen 1720 und 1770 und illustriert, wie ein frischer Blick die Werke von den Asam-Brüdern, Johann Baptist Straub, Franz Anton Bustelli bis Ignaz Günther in erhellende Zusammenhänge stellt. Gezeigt werden vor allem Skulpturen, aber auch Porzellan, Silberarbeiten, Gemälde und Zeichnungen. 24 × 30 cm, 384 Seiten, 270 farb. Abb., geb. Statt 49,90 €* nur 9,95 € Nr. 671770 9,95 ¤ Das Paradies auf Erden. Flämische Landschaften von Bruegel bis Rubens. Hg. Uta Neidhardt, Konstanze Krüger. Katalog, Gemäldegalerie Alte Meister Dresden 2016/17. Der überaus reiche Bestand flämischer Gemälde in Dresden erlaubt es, die Herausbildung des neuen Genres in allen seinen Entwicklungsschritten bis zu den Höhepunkten barocker Landschaftsmalerei facettenreich darzustellen. Auf ihre Weise schufen die flämischen Maler des 16. und 17. Jahrhunderts irdische Paradiese: in ihren Köpfen – und im Gemälde. 24 × 30 cm, 368 S., 233 meist farb. Abb., geb. Statt 39,80 €* nur 14,95 € Nr. 792756 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann