Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 11. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Verglichene
  • Buch
  • Farbige
  • Geschichte
  • Digitale
  • Katalog
  • Buecher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe
  • Design
  • Kunst
  • Kultur

18 Klassische Moderne

18 Klassische Moderne Ernst Ludwig Kirchner. Die Deutschlandreise 1925/26. Hg. Ingrid Mössinger. Köln 2007. Kirchner reiste Ende 1925 von seinem Wohnort in der Schweiz nach Deutschland. Den Jahreswechsel 1925/26 verbrachte Kirchner in Chemnitz bei seinen Eltern. Die Publikation zeigt mit zahlreichen Gemälden und Arbeiten auf Papier, wie der Künstler sein Heimatland aufnahm. 24 × 30 cm, 286 S., durchg. farbige Abb., geb. Statt 58,00 €* nur 9,95 € Nr. 377872 4,95 ¤ Von Curt Corrinth. Potsdamer Platz. Ekstatische Visionen. Illustrationen von Paul Klee. Berlin 2017. Potsdamer Platz wurde nach Erscheinen 1919 wegen des Vorwurfs Pornographie zu verbreiten verboten. Wer die von Klee illustrierte Groteske heute liest, weiß warum. Das einzige von Paul Klee durchgestaltete und illustrierte Buch – 100 Jahre nach Erscheinen in einer originalgetreuen Neuausgabe mit zehn ganzseitigen Illustrationen. 13 × 20 cm, 96 S., 10 Abb., geb. Statt 16,50 €* nur 4,95 € Nr. 1129791 Erich Heckel. Kriegszeit 1914–1918. Almanach der Brücke 3. Kunstmuseum Moritzburg, Halle 2014. Heckel diente bis 1918 als Sanitäter in Flandern. Da lernte er Beckmann und Ensor kennen. An der Front befand er sich in der privilegierten Situation weiter künstlerisch tätig sein zu können. Dieses Konvolut wird hier erstmals präsentiert. 23 × 27 cm, 128 S., zahlr. meist farb. Abb., geb. Statt 24,90 €* nur 9,95 € Nr. 696129 9,95 ¤ Franz Marc. Die Träume und das Leben. Von B. Roßbeck. München 2015. Marc war einer der Hauptvertreter der Moderne in Deutschland. Basierend auf umfangreicher Forschung erzählt Roßbeck von den Träumen und dem Leben eines der bedeutendsten Maler des Expressionismus. 14 × 22 cm, 400 S. mit Abb., geb. Statt 24,99 €* nur 9,95 € Nr. 707520 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Dora Gordine. Bildhauerin, Künstlerin, Designerin. Sculptor, Artist, Designer. Von Jonathan Black. London 2008. Zum ersten Mal werden in diesem Band das Leben und Werk von Gordine (1895–1991) beschrieben. Ihre frühen Arbeiten waren stark vom Art Nouveau beeinflusst. 1925 schuf sie ein Wandgemälde für den britischen Palast auf der Exposition Internationale des Arts Décoratifs. Der Durchbruch als Bildhauerin gelang ihr im Jahr darauf, mit dem Kopf und Torso eines chinesischen Philosophen. (Text engl.) 24 × 27 cm, 208 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen, gebunden. Statt 75,00 €* nur 19,95 € Nr. 1204670 Helene Schjerfbeck. Die Malerin aus Finnland. Von B. Beuys. Berlin 2018. In Skandinavien wird sie als eine der bedeutendsten Malerinnen des 20. Jahrhunderts gefeiert. Beuys schildert das stürmische Leben der Malerin, die als Wunderkind begann und eine Meisterin der Moderne wurde – und über tausend Bilder geschaffen hat: vor allem Porträts moderner Frauen. »Detailreich recherchiert und packend geschrieben.« (Julia Voss, FAZ) 13 × 21 cm, 464 S., zahlr. farb. Abb., pb. 18,00 € Nr. 1111884 Hilma af Klint. »Die Menschheit in Erstaunen versetzen«. Von Julia Voss. Frankfurt a. M. 2019. Hilma af Klint ist Pionierin der abstrakten Malerei. »Julia Voss’ für den Leipziger Buchpreis nominierte Biografie gibt Hilma af Klint ihre Geschichte zurück – was bei einer Protagonistin, die Unmengen persönlicher Selbstzeugnisse vernichtet hat, kein einfaches Unterfangen ist.« (SZ) 14,5 × 21,5 cm, 571 S., 43 farb. und 46 s/w-Abb. 24 S. Tafelteil, geb. 25,00 € Nr. 1108263 Ernst Ludwig Kirchner. Hieroglyphen. Hg. J. Jäger. Katalog, Berlin 2016/17. Kirchner hat im Zusammenhang mit seinen Großstadtbildern von »Hieroglyphen als Ausdruckszeichen« gesprochen. Zahlreiche Fotos, aber auch Bücher und Zeichnungen ergänzen den Katalog und verdeutlichen die Aufgeladenheit der scheinbar unmittelbaren Bildwelten. 20 × 26,5 cm, 184 S., 50 Abb., pb. Statt 29,00 € vom Verlag reduziert 9,90 € Nr. 790915 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann