Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 11. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Verglichene
  • Buch
  • Farbige
  • Geschichte
  • Digitale
  • Katalog
  • Buecher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe
  • Design
  • Kunst
  • Kultur

24 Klassische Moderne

24 Klassische Moderne Frans Masereel. Die Stadt. 100 Holzschnitte. Hg. Frans-Masereel-Stiftung, Saarbrücken. Berlin 2018. Masereel war ein bedeutender Grafiker, Zeichner und Maler. Sein aus 100 Holzschnitten bestehendes Werk Die Stadt erschien 1925 und schildert in Bildern von eindringlicher Kraft das moderne, großstädtische Leben. »Wenn einmal alles zugrunde geht – alle Bücher, Monumente, Photos und Berichte – und es blieben nur die Holzschnitte von Masereel übrig, die er in zehn Jahren erschaffen hat, dann könnte man nur damit unsere gegenwärtige Welt wieder erschaffen.« (Stefan Zweig) 13 × 22 cm, 112 S., 100 s/w-Abb., geb. Originalausgabe 38,00 € als Sonderausgabe** 12,95 € Nr. 1044303 Wilhelm Lehmbruck. Hg. Christiane Lange. Katalog, Staatsgalerie Stuttgart 2018. Hier wird erstmals der direkte Vergleich der variierenden Ausformungen seiner wichtigsten Plastiken möglich. Ein eindrucksvolles Katalogbuch, welches mit allen Facetten des Werkes von Lehmbruck ausgiebig vertraut macht. 21 × 27,5 cm, 220 S., durchg. farb. und s/w- Abb., pb. Statt 38,00 €* nur 9,95 € Nr. 1160656 19,95 ¤ Marc Chagall. Der wache Träumer. Katalog, Museum Pablo Picasso Münster 2018 / 19. Chagall ist als malender Träumer in die Kunstgeschichte eingegangen. Der Katalog mit seinen Texten zu Zeichnungen und Grafiken taucht in die Traumwelt des Künstlers ein und spürt zugleich seinen Inspirationsquellen nach. 22 × 29 cm, 226 S., 93 farb., 86 s/w-Abb., geb. Statt 48,00 €* nur 19,95 € Nr. 1106970 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Jasper Johns und Edvard Munch. Inspiration und Transformation. Von John B. Ravenal. New Haven 2016. Dieser Band beschreibt zum ersten Mal, wie und wann Johns sich mit dem Werk Munchs auseinandersetzte. Gleichzeitig erfährt der Leser alles Wesentliche zum Werdegang der beiden Ausnahmetalente. Anhand seiner eigenen Forschungen und mit Hilfe zahlreicher Abbildungen kann der Autor belegen, dass Munch der Katalysator war, für die um 1980 zu beobachtende geänderte Sichtweise von Johns. (Text engl.) 24,5 × 28,5 cm, 128 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb. Statt 45,00 €* nur 14,95 € Nr. 1204718 Munch and Expressionism. Katalog Neue Galerie New York, München 2016. Exzellente Farbreproduktionen, nicht nur von bekannten Hauptwerken, machen aus diesem Band eine einmalige Einführung in das Werk Edvard Munchs, die zugleich wichtige neue Denkansätze zur Beschäftigung mit dem europäischen Expressionismus bereithält. (Text engl.) 23,5 × 28,5 cm, 180 farb. Abbildungen, Ln. Statt 49,99 €* nur 19,95 € Nr. 750700 Raymond Mason. Von M. Edwards. London 1995. Der britische Bildhauer und Maler Mason (1922–2010) war ein enger Freund von Giacometti und Bacon. Er schuf monumentale, meist der menschlichen Figur verpflichtete Skulpturen für öffentliche Plätze in Metropolen. Zeitlebens lotete er die Grenzen des Realismus und der Figuration aus. Der Autor liefert Interpretationen der Werke und reflektiert die Implikationen von Masons Praxis und Theorie. (Text engl.) 25 × 33,5 cm, 256 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., geb. Statt 48,00 €* nur 14,95 € Nr. 822450 Holmead. Ein amerikanischer Expressionist in Europa. Von M.Anczykowski. Bestandskatalog Kunstsammlungen Böttcherstraße Bremen, 1998. Holmeads Malerei ist pastos, ausdrucksstark und vor allem in den Personendarstellungen von verblüffender Modernität. Entdeckenswert! 22 × 28 cm, 96 Seiten, zahlr. Farbtafeln und s/w-Abbildungen, pb. Statt 19,80 € vom Verlag reduziert 10,00 € Nr. 662020 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann