Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 11. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Verglichene
  • Buch
  • Farbige
  • Geschichte
  • Digitale
  • Katalog
  • Buecher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe
  • Design
  • Kunst
  • Kultur

32 Kunst bis 1800

32 Kunst bis 1800 Cornelis Bega. Eleganz und raue Sitten. Hg. P. van den Brink. Katalog, Aachen, Berlin 2012. Cornelis Bega (1631–1664), ein Zeitgenosse Rembrandts und Vermeers, gilt als einer der besten Maler, Zeichner und Radierer des Goldenen Zeitalters der Niederlande. »Seine Bilder, gemalt mit großer Klarheit und Ästhetik, reflektieren aus heutiger Sicht mit fast hyperrealistischer Schärfe die Emotionalität von Alltagssituationen jener Zeit.« (Rheinische Art) 25 × 30 cm, 208 S., 100 farb. Abb., geb. Statt 39,95 € vom Verlag reduziert 14,95 € Nr. 554928 14,95 ¤ Der Morgen der Welt. Geschichte der Renaissance. Von Bernd Roeck. München 2019. In seinem grandios erzählten Buch entfaltet der Historiker Bernd Roeck ein beeindruckendes Panorama dieser glanzvollen Zeit mit ihren vielfältigen Schauplätzen: von der Politik über die Religion bis zu den Künsten und der Philosophie. 13,5 × 21,5 cm, 1304 S., 115 Abb., davon 32 farb., geb. Originalausgabe 44,00 € als Sonderausgabe** 29,95 € Nr. 1140353 Vermeer: Sämtliche Gemälde 1632–1675. Von Norbert Schneider. Eine subtile Lichtregie, ausgeklügelte Bildkompositionen und eine verblüffende psychologische Tiefenschärfe: Johannes Vermeer hat der Nachwelt nur wenige Werke hinterlassen – in diesem Band sind sie alle vereint. 23 × 30 cm, 96 Seiten, durchgehend Abbildungen, geb. Originalausgabe 10,00 € als Sonderausgabe** 5,00 € Nr. 3036138 5 ¤ Albrecht Dürer Naturwunder. Die schönsten Zeichnungen und Aquarelle. 20 Postkarten. Wien 2019. Der Feldhase und das Grasstück stehen beispielhaft für die genaue wie atmosphärisch dichte Naturerfassung von Albrecht Dürer (1471–1528). 20 schöne Postkarten, gedruckt auf Apfelpapier in einer hochwertigen Dose. 11 × 15,5 cm, 20 Postkarten, farbige Abbildungen, in Metalldose. 12,00 € Nr. 1138758 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Hieronymus Bosch. Das vollständige Werk. Von S. Fischer. Köln 2016. Unter Anleitung vom Bosch-Fachmann Fischer entdecken wir die faszinierenden Elemente, die jede Szene Boschs bevölkern – von Zwitterwesen zwischen Mensch und Tier bis hin zur ironischen Verbildlichung von Sprichwörtern und Redensarten. Besonderes Augenmerk gilt Boschs wohl berühmtestem Werk, dem Triptychon Garten der Lüste. 24 × 32 cm, 300 S., durchg. farb., teils ganzs. Abb., geb. Leicht verkleinerte Sonderausgabe. Originalausgabe 99,99 € als Sonderausgabe** 30,00 € Nr. 749974 Im Irrgarten der Bilder. Die Welt des Hieronymus Bosch. Ditzingen 2016. Stefan Fischer hat aus Archiven und zeitgenössischen Quellen eine völlig neue Darstellung erarbeitet, die einlädt, den Menschen und Künstler Hieronymus Bosch mit seiner tief religiösen Geisteshaltung, aber auch mit seinem Witz und seiner Kreativität zu entdecken. 14 × 24 cm, 240 Seiten, 77 farbige Abb., gebunden. Statt 34,95 €* nur 9,95 € Nr. 749001 Bruegel. Hg. E. Ober thaler u. a. Katalog, Kunsthistorisches Museum Wien 2018/19. 2019 jährte sich der Todestag von Pieter Bruegel d. A. zum 19,95 ¤ 450. Mal. Anlässlich dieses Jubiläums widmete das Kunsthistorische Museum in Wien diesem bedeutenden niederländischen Maler die weltweit erste monografische Ausstellung. Der Begleitband zeigt alle in der Schau präsentierten Gemälde aus dem Kunsthistorischen Museum sowie die zahlreichen Leihgaben und ausgewählte grafische Werke. 24 × 28 cm, 304 Seiten, 240 farbige Abbildungen, geb. Statt 49,90 €* nur 19,95 € Nr. 1084429 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann