Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 12. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Versandkatalog
  • Kaufmann
  • Abbildungen
  • Geschichte
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

28 19. Jahrhundert Carl

28 19. Jahrhundert Carl Larssons Welt. Hg. Hans-Curt Köster. Königstein 2018. Dieses Buch ist sicher das umfangreichste Werk über den Künstler und sein Leben. Die schönsten und bekanntesten Bilder stehen im Zusammenhang mit Werken aus anderen Zeitabschnitten. Larssons eigene Texte ergänzen die Bildfolgen. Eine adäquat engagierte Abhandlung, die dem »Missbrauch« der Larsson-Motive als simplen Dekor wohltuend Abhilfe verschafft! 28 × 28 cm, 192 Seiten, 410 Abb., davon 210 farbig, geb. Statt 29,95 €* nur 9,95 € Nr. 665339 Josef Danhauser. Biedermeierzeit im Bild. Belvedere Werkverzeichnis. Von S. Grabner. Wien 2011. Danhausers Werke vermitteln einen Eindruck vom Leben des gehobenen Bürgertums, von den Vergnügungen ebenso wie vom zeitgenössischen Einrichtungsstil. Dies ist der erste Band der Reihe Belvedere Werkverzeichnisse, die sich die Erforschung österreichischer Künstler zum Ziel gesetzt hat. 23 × 31 cm, 375 S., 650 farb. Abb., geb. Statt 55,00 €* nur 9,95 € Nr. 543993 Rudolf von Alt 1812–1905. Die Ölgemälde. Werkverzeichnis. Hg. H. Giese, M. Hussl-Hörmann u. a. Wien 2011. Das Werkverzeichnis vereinigt nun erstmals rund 150 zum Teil noch nie publizierte Ölgemälde und dokumentiert auch die nicht mehr im Original vorhandenen Bilder. 24 × 32 cm, 200 Seiten, 200 Abb., geb. Statt 59,00 €* nur 16,95 € Nr. 514772 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Letzte Exemplare James Ensor. Die Gemälde. Von Xavier Tricot. Berlin 2009. Bereits zu Lebzeiten war Ensor (1860–1949) – neben van Gogh und Munch der Avantgardist des Nordens und Vorläufer der deutschen Expressionisten und französischen Surrealisten – eine Legende. Wie vielfältig das Œuvre des belgischen Malers ist, lässt sich nun anhand des opulent bebilderten Werkverzeichnisses der Gemälde entdecken. »Er zieht dem Kunstliebhaber die Haut ab.« (FAZ) 24,5 cm × 32,5 cm, 448 S., über 1000 farbige Abb., Leinen. Statt 198,00 €* nur 78,00 € Nr. 446017 Ilja Repin 1844–1930. Von Grigori Sternin, Jelena Kirillina. 2018. Ilja Repin war einer der führenden russischen Maler und Bildhauer. Zum Sonderpreis kann dieser interessante Maler anhand der vielen, meist großformatigen Abbildungen nebst den fundierten Kommentaren (wieder-) entdeckt werden! 24,5 × 28,5 cm, 198 Seiten, zahlreiche meist farbige Abb. und Tafeln, gebunden. Originalausgabe 29,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 531790 Ferdinand Hodler und der Genfersee. Meisterwerke aus Schweizer Privatsammlungen. Hg. Diana Blome. Berlin 2018. Der Schweizer Maler Ferdinand Hodler (1853–1918) zählt zu den bedeutendsten Künstlern der klassischen Moderne. Der Katalog beleuchtet mit Aufsätzen sowie thematischen Einführungstexten zu einzelnen Werkgruppen die Bedeutung des Genfersees im Œuvre Hodlers aus verschiedenen Perspektiven. 23 × 28 cm, 208 S., durchg. farb. Abb., geb. Statt 39,95 € vom Verlag reduziert 20,00 € Nr. 1039121 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann