Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 14. Versandkatalog 2019

12 Kunstgeschichte

12 Kunstgeschichte History of Information Graphics. Köln 2019. Das Buch bietet mit über 400 Karten, Diagrammen und Zeichnungen einen überwältigenden Querschnitt durch die visuelle Wissensvermittlung – von mittelalterlichen Manuskripten bis zu farbigen Druckgrafiken, von Pergamentrollen bis zu Prachtatlanten, von handgemalten Diagrammen bis zu digitalen Datenkarten. Neben Meisterwerken wie der Weltkarte von Martin Waldseemüller und dem Netzplan der New Yorker U-Bahn von Massimo Vignelli warten viele unbekannte Schätze. (Text dt., engl., frz.) 24,5 × 37,5 cm, 462 S., 6 Ausklappseiten, gebunden. 50,00 € Nr. 1140060 Faszination Fremde. Bilder aus Europa, dem Orient und der Neuen Welt. Katalog, Museum Giersch Frankfurt/M. 2013. Eindrucksvolle Naturlandschaften und exotische Kulturen lockten zahlreiche Künstler in die europäischen Länder, in den Orient und bis nach Amerika. Der Katalog thematisiert ihre Faszination für fremde Bildwelten vom 18. bis ins 20. Jh. Hier sind ihre Werke in den kulturhistorischen Kontext des 19. Jhs. gestellt, als sich ein breites Publikum für exotische Themen interessierte. 21 × 28 cm, 256 Seiten, 220 meist farb. Abb, geb. Statt 29,95 €* nur 9,95 € Nr. 601276 Der Goldene Schnitt. Die mathematische Sprache der Schönheit. Von Fernando Corbalán. Köln 2016. Dieses Buch lässt die zahlreichen Erscheinungsformen des Goldenen Schnittes in Wissenschaft und Kunst Revue passieren. 17,5 × 23,5 cm, 160 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden. Originalausgabe 24,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 753416 Theorie der schönen Künste. Ein Auszug aus den Werken verschiedener Schriftsteller. Faksimile der Ausgabe von 1767. Von Friedrich Justus Riedel. Hildesheim 2010. Mit diesem Faksimile-Band wird ein erstes systematisches Kompendium der Ästhetik im 18. Jahrhundert wieder zugänglich gemacht. 12 × 20 cm, 408 S., geb. Statt 98,00 €* nur 10,00 € Nr. 1067273 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Venedig. Stadt der Künstler. Katalog, Bucerius Kunst Forum Hamburg 2016/17. Von 1500 bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts feierten die Maler Venedig als Stadt des Sehens: Wasser, Schiffe und Prozessionen boten einem großen Publikum immer ein Schauspiel. Die intensive Erfahrung der Stadt spiegelt sich in künstlerischen Umsetzungen aus vier Jahrhunderten von Carpaccio, Tiepolo, Canaletto, Guardi, Turner, Monet, Signac, Whistler u. a. In prächtigen Bildern vermittelt sich, warum Venedig bis heute einer der inspirierendsten Orte der Kunst ist. 22,5 × 28 cm, 192 S., 220 farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag. Statt 39,90 €* nur 19,95 € Nr. 775606 Art de France. Kunst in Frankreich. Von der Steinzeit bis heute. 3 Bände. Von Jean-Marie Pérouse de Montclos. Paris 2013. Dieser sensationelle Schuber mit drei äußerst voluminösen Bänden ist eine wahre Augenfreude. Hier wird das kulturelle französische Erbe minutiös aufbereitet. (Text franz.) 3 Bände à 27 × 32 cm, zus. 1408 S., durchg. farb. Abb., geb. Statt 399,00 €* nur 99,00 € Nr. 834360 Letzte Exemplare Im Schatten von St. Peter. Die Geschichte des barocken Rom. Von Volker Reinhardt. Darmstadt 2011. Der Autor entfaltet mit großer Sprachkunst ein überbordendes Panorama der ewigen Stadt im Barock. 14,5 × 22 cm, 300 Seiten, 51 s/w-Abbildungen, gebunden. Statt 24,90 €* nur 9,95 € Nr. 531340 Das Buch der Farben. Von Max J. Kobbert. Darmstadt 2019. Was sind Farben und was sind Pigmente? Kunstpsychologe Kobbert fügt die Antworten in dem interdisziplinärem Buch zu einem illustrierten Kompendium zusammen. 22 × 29 cm, 240 S., 279 Abb., geb. Originalausgabe 39,90 € als Sonderausgabe** 25,00 € Nr. 1129317 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann