Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 14. Versandkatalog 2019

Faszination keltischer

Faszination keltischer Buchmalerei The Book of Kells. Bernard Meehan. Berlin 2016. Das Book of Kells enthält die vier Evangelien und ist prachtvoll illuminiert. Hier sind über 80 Seiten in Originalgröße reproduziert. 24,5 × 32 cm, 256 Seiten, 300 Abb., davon 275 farb., geb. Originalausgabe 88,00 € als Sonderausgabe** 29,95 € Nr. 582980 Book of Kells Tagebuch. London 2015. Das Tagebuch ist mit Details aus dem Book of Kells illustriert. 14 × 18 cm, 368 S., zahlr. Abb., geb. Statt 24,95 €* nur 6,95 € Nr. 1132890 Book of Kells Grußkarten. Box mit 20 Karten à 11,5 × 15,5 cm, mit Briefumschlägen, durchgehend farb. Abbildungen. Statt 16,95 €* nur 6,95 € Nr. 1132911 Book of Kells. 3 linierte Notizbücher. Format DIN A5. 3 Notizbücher à 14,5 × 21 cm, zus. 192 linierte S., pb. Statt 14,95 €* nur 4,95 € Nr. 1132903 Steine für den Kölner Dom. Köln 2004. Architekten und Bauherrn der immer größer werdenden mittelalterlichen Kathedralbauten haben den Werkstoff »Stein« mit einer Leichtigkeit inszeniert, welche die Erfordernisse der Statik außer Acht zu lassen scheint. Das Buch enthält Beiträge von Arnold Wolff, dem ehemaligem Kölner Dombaumeister u. a.21 × 27 cm, 100 Seiten, zahlreiche farbige Abb., pb. Statt 19,00 €* nur 9,95 € Nr. 497894 Das leuchtende Mittelalter. Darmstadt 2017. Das leuchtende Mittelalter ist ein Buch der Superlative: mittelalterliche Handschriften aus Bibliotheken Frankreichs wurden dafür zusammengetragen. »Ein Prachtband… .« (Damals) 22 × 29 cm, 304 Seiten, 350 farbige Abb., geb. Originalausgabe 128,00 € als Sonderausgabe** 24,95 € Nr. 346780 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Kunst des Mittelalters 43 Rom, Jerusalem, Santiago. Das Pilgertagebuch des Ritters Arnold von Harff (1496–1498). Von Helmut Brall-Tuchel u. a. Köln 2007. 1496 brach der Ritter Arnold von Harff zu einer abenteuerlichen Weltreise auf, die ihn zu den großen Pilgerzielen der Christenheit nach Rom, Jerusalem und Santiago führte. Seine Erlebnisse legte er in einem detaillierten Reisebericht nieder, welcher hier erstmals in neuhochdeutscher Übersetzung komplett vorgelegt und als kommentierte Leseausgabe zugänglich gemacht wird. 17 × 24 cm, 320 S., 51 Abb., davon 8 farbige Abbildungen, geb. Statt 35,00 €* nur 9,95 € Nr. 386014 Hildegard von Bingen – Der Klang des Himmels. Buch und CD. Von Marianne R. Pfau u. a. Köln 2005. Das Buch zeichnet den Lebensweg Hildegards von Bingen nach und stellt sie als begnadete Komponistin geistlicher Musik vor. Neben Fragen zum liturgischen Kontext, zur Notation und zur Musiktheorie der Zeit runden exemplarische Analysen einzelner Gesänge das Bild ab. Die beigelegte Musik-CD enthält eine unter der Leitung von Stefan Morent eingespielte Version des »Ordo virtutum«. 320 Seiten, 20 Abbildungen, gebunden. Statt 24,90 €* nur 9,95 € Nr. 286265 Der Künstler in der Gesellschaft. Einführungen zur Künstlersozialgeschichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Darmstadt 2011. Der städtische Künstler des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit war vom Status her Handwerker – und war damit einer Zunft zugeordnet, die von der Wiege bis zur Bahre nahezu alles für ihn regelte. Der vorliegende Band beantwortet erstmals zentrale Fragen der Künstlersozialgeschichte. 18 Fallbeispiele führen quellengestützt und fachkundig in den Künstleralltag zwischen Pflicht und Privileg ein. 14,5 × 22 cm, 384 Seiten, 35 Abbildungen, gebunden. Statt 59,90 €* nur 9,95 € Nr. 1137042 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann