Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 15. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Originalausgabe
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Ausstattung
  • Einfacher
  • Verglichene
  • Buch
  • Geschichte
  • Berlin
  • Digitale

26 19. Jahrhundert

26 19. Jahrhundert Sezessionisten. Gemälde und Plastiken der Jahrhundert- 9,95 ¤ wende 1900 aus der Stiftung Gunzenhauser. Hg. Ingrid Mössinger u. a. Katalog, Museum Gunzenhauser, Chemnitz 2013. Die Sammlung Gunzenhauser in Chemnitz birgt einen bisher noch ungehobenen Schatz: Die Kunst der Jahrhundertwende um 1900. Hier sind etwa 400 Werke versammelt, die noch nie zusammen ausgestellt und publiziert worden sind. 24 × 30 cm, 152 S., 104 Abb., geb. Statt 38,00 €* nur 9,95 € Nr. 612499 Carl Larssons Welt. Hg. Hans-Curt Köster. Königstein 2018. Dieses Buch ist sicher das umfangreichste Werk über den Künstler und sein Leben. Die schönsten und bekanntesten Bilder stehen im Zusammenhang mit Werken aus anderen Zeitabschnitten. Larssons eigene Texte ergänzen die Bildfolgen. Eine adäquat engagierte Abhandlung, die dem Missbrauch der Larsson-Motive als simplem Dekor wohltuend Abhilfe verschafft! 28 × 28 cm, 192 Seiten, 410 Abb., davon 210 farbig, geb. Statt 29,95 €* nur 9,95 € Nr. 665339 Letzte Exemplare Edvard Munch. Arbeiten auf Papier. Von M. Bruteig u. a. Munch Museum Oslo u. a. O. 2013. Dieses hervorragende Buch widmet sich Munchs reichen, faszinierenden Arbeiten auf Papier. Leben und Werk eines der berühmtesten – und doch rätselhaftesten – Meisters der Moderne werden so auf eindrucksvolle Weise erfahrbar! (Text engl.) 25 × 28 cm, 288 S., 130 farb. Abb., geb. Statt 65,00 €* nur 24,95 € Nr. 628484 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Alfons Mucha. Junge Kunst 33. Von Wilfried Rogasch. München 2020. Mit seinen stilistisch raffinierten und elegant ausgearbeiteten Plakaten für »Die Göttliche«, die Schauspielerin Sarah Bernhardt, sorgte Alfons Mucha im Paris der 1890er Jahre für Furore. Wie kaum ein anderer Künstler seiner Zeit bewegte sich Mucha, der »Vater der Plakatkunst«, virtuos in weiteren Kunstgattungen und glänzte als Designer, Fotograf, Maler und Art-Nouveau-Buchillustrator. Eines ist seinen Werken jedoch gemeinsam: Sie strahlen den unverwechselbaren »Mucha-Stil« aus, der das Florale, die Linie, Form und Schönheit feiert und in diesem Buch bildreich vorgestellt wird. 14 × 20,5 cm, 80 S., 56 überw. farb. Abb., geb. 11,90 € Nr. 1188763 Max Klinger. Auf der Suche nach dem neuen Menschen. Hg. von Ursel Berger u. a. Leipzig 2007. Max Klinger gehörte zu den bedeutendsten modernen Künstlern. Im Mittelpunkt stehen selten gezeigte Gemälde und Skulpturen sowie eine Auswahl an Studienzeichnungen und verlorenen bzw. unvollendeten Arbeiten des Künstlers. Mit seinem Werk lieferte Klinger einen wesentlichen Beitrag zur Formulierung eines modernen Menschenbildes. 23 × 27 cm, 144 S., 176 Abb., davon 20 farbig, geb. Statt 29,90 €* nur 14,95 € Nr. 376434 Letzte Exemplare Yoshitoshi. One Hundred Aspects of the Moon. Einhundert Aspekte des Mondes. Von J. Stevenson. New York 2019. Yoshitoshi (1839–1892) war der letzte Virtuose des japanischen Holzschnitts. Seine Einhundert Ansichten des Mondes, die zwischen 1885 und 1892 veröffentlicht wurden, waren die Krönung seines Werkes. Diese Ausgabe reproduziert die Drucke in Originalgröße und ist ein Muss für jeden Liebhaber japanischer Grafiken. 28 × 38,5 cm, 256 Seiten, durchg. farb. Abbildungen, gebunden. Statt 228,00 €* nur 148,00 € Nr. 1177893 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann