Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 15. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Originalausgabe
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Ladenpreis
  • Ausstattung
  • Einfacher
  • Verglichene
  • Buch
  • Geschichte
  • Berlin
  • Digitale

30 Kunst bis 1800 9,95

30 Kunst bis 1800 9,95 ¤ Grußkartenbox »Maria Sibylla Merian«. 20 Grußkarten. Maria Sibylla Merian (1647– 1717) gilt als eine Wegbereiterin der modernen Insektenkunde; ihre Illustrationen und Blumengemälde suchen in ihrer Detailtreue ihresgleichen. In dieser hübschen Blechbox finden sich fünf Gemälde und Illustrationen der Künstlerin, darunter Motive aus Das Neue Blumenbuch. 20 Karten (16 × 12 cm) mit Umschlägen, in Blechbox (19 × 13,5 × 4 cm). Statt 24,90 € nur 9,95 € Nr. 710725 Maria Sibylla Merians Reise zu den Schmetterlingen. Von Boris Friedewald. München 2015. Im Jahr 1699 – 100 Jahre vor Humboldts Reise – Letzte brach Maria Sibylla Merian nach Südamerika Exemplare auf. 1705 veröffentlichte sie das Tafelwerk Metamorphosis Insectorum Surinamensium. Diese wundervollen Kupferstiche beschreiben die Metamorphosen der Schmetterlinge und waren nicht nur ein echter Bestseller in ihrer Zeit, sondern legten den Grundstein für die Forschung bis heute. 14 × 18,5 cm, 144 S., 70 farb. Abb., geb. 19,95 € Nr. 699799 Albrecht Dürer Naturwunder. Die schönsten Zeichnungen und Aquarelle. 20 Postkarten. Wien 2019. Gedruckt auf Apfelpapier in einer hochwertigen Dose. 11 × 15,5 cm, 20 Postkarten, farbige Abbildungen, in Metalldose. 12,00 € Nr. 1138758 Zurbarán. Ausgewählte Gemälde 1620–1664. Text von Cees Nooteboom. München 2015. Der Band enthält vierzig der berühmtesten Gemälde. Cees Nooteboom, der berühmte holländische Schriftsteller und Spanienkenner führt auf großartige Weise in Welt und Werk Zurbaráns ein. 20 × 24 cm, 132 Seiten, 50 farbige Abbildungen, pb. Originalausgabe 49,80 € als Sonderausgabe** 9,80 € Nr. 479390 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

9,95 ¤ Georges de la Tour. Von Jacques Thuillier. Paris 2003. Eine kompakte Ausgabe einer großen Monographie, die Einblicke in Leben und Werk des Meisters Georges de la Tour aus dem 17. Jahrhundert bietet. Georges de la Tour zählt zu den Malern, deren unverwechselbares Talent durch ihre geheimnisvolle Aura ergänzt wird. Erstmals in einer kompakten Ausgabe mit einem illustrierten Katalog, einer Bibliographie und wichtigen dokumentarischen Quellen erhältlich, bleibt dies das unverzichtbare Nachschlagewerk über einen faszinierenden Künstler. (Text engl.) 24 × 33 cm, 320 S., zahlr. farb. Abb., pb. Statt 68,00 €* nur 9,95 € Nr. 1138367 Jacob Backer 1608–1651. Rembrandts Gegenpol. Von Peter v. d. Brink. Katalog, Suermondt-Ludwig-Museum Aachen 2009. Jacob Adriaensz. Backer (1608/09–1651) war einer der bedeutendsten niederländischen Maler des 17. Jahrhunderts. Der schöne Katalog offenbart 42 Gemälde und 18 Zeichnungen und zeigt eindringlich, warum Kunstbegeisterte seine Werke bis heute so hoch schätzen. Mit einem Œuvrekatalog der Gemälde. 26,5 × 31 cm, 270 Seiten, durchgehend farbige und s/w-Abb., geb. Statt 39,80 €* nur 9,95 € Nr. 506532 9,95 ¤ Holbein. Von Norbert Wolf. Köln 2017. Leben und Werk dieses genialen Künstlers, vor allem die zahlreichen Porträts und Altarwerke, präsentiert und erläutert der vorliegende ebenso fundierte wie kompakte Band. 21 × 26 cm, 96 S., durchg. farb- und s/w-Abb., geb. mit Schutzumschlag. 10,00 € Nr. 294870 Godefridus Schalcken (1643–1706). Gemalte Verführung. Von Anja K. Sevcik u. a. Katalog, Wallraff- Richartz-Museum Köln 2015. Der Katalog präsentiert facettenreich Virtuosität, Sinnlichkeit und Brillanz seiner Kunst, die den Betrachter unmittelbar in ihren Bann zieht. 24 × 29 cm, 300 Seiten, 226 farbige Abbildungen, gebunden mit Schutz umschlag. Statt 49,99 €* nur 14,95 € Nr. 729434 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann