Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 16. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Versandkatalog
  • Kaufmann
  • Katalog
  • Geschichte
  • Buch

22 Klassische Moderne

22 Klassische Moderne Oskar Schlemmer. Von Olaf Mextorf. Köln 2019. Als Maler, Bildhauer, Zeichner und 7,95 ¤ Grafiker, Wandgestalter, Bühnenbildner und Choreograf gehört Oskar Schlemmer zu den vielseitigsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. (Text dt., engl., franz., span., nl., port.) 18 × 18 cm, 216 Seiten, zahlreiche farbige. Abbildungen, gebunden. Originalausgabe 19,90 € als Sonderausgabe** 7,95 € Nr. 1178890 Otto Freundlich. Kosmischer Kommunismus. Hg. Julia Friedrich. Katalog, Museum Ludwig Köln 2017. Kaum ein Künstler der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat sich so leidenschaftlich und intelligent mit den unterschiedlichen Strömungen der Kunst auseinandergesetzt. Der opulent bebilderte Band will die Arbeits- und Lebenswege Otto Freundlichs abschreiten und die Entwicklung seines künstlerischen und philosophischen Denkens unter Einbeziehung der neuesten Forschung nachvollziehen. 22 × 28 cm, 336 Seiten, 150 farb. Abb., geb. Mängelexemplar. Statt 49,90 € nur 19,95 € Nr. 797138 Marcel Duchamp. Museum in a Box. Faksimile. Von Marcel Duchamp, Rose Sélavy. Köln 2020. Eines der wichtigsten und folgenreichsten, gleichzeitig aber auch eines der geheimnisvollsten Kunstwerke der Moderne ist die berühmte Schachtel im Koffer von Marcel Duchamp, die er in den Jahren 1935–1941 zusammengestellt hat. Sie enthält die Summe seiner künstlerischen Arbeit. 2. Auflage 37,5 × 37 cm. 198,00 € Nr. 743682 Hilma af Klint. »Die Menschheit in Erstaunen versetzen«. Von Julia Voss. Frankfurt a. M. 2019. »Julia Voss’ für den Leipziger Buchpreis nominierte Biografie gibt Hilma af Klint ihre Geschichte zurück […]« (SZ) 14,5 × 21,5 cm, 571 S., 43 farb. und 46 s/w-Abb., 24 S. Tafelteil, geb. 25,00 € Nr. 1108263 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Emil Nolde. Blumen. Hg. Christian Ring. Köln 2014. Noldes Blumenaquarelle reichen von Darstellungen einzelner Blüten bis zu flächig dichten, bunt gewobenen Teppichen. Dreißig dieser Blumenaquarelle werden nun erstmals im kleinen Geschenkbuchformat veröffentlicht. 18 × 15,5 cm, 80 S., 30 farbige Abb., geb. Mängel exem plar. Statt 14,99 € nur 7,99 € Nr. 644960 Kasimir Malewitsch und die russische Avantgarde. Katalog, Bundeskunsthalle Bonn 2014. Der Künstler und Theoretiker ist vor allem als Begründer des Suprematismus – der reinen gegenstandslosen Kunst – bekannt. Der Katalog präsentiert mit über 300 Werken aus den Bereichen Malerei, Grafik und Skulptur die zentralen Schaffensphasen Malewitschs von den symbolistischen Anfängen über die frühen abstrakten Bildfindungen bis zu den figürlichen Darstellungen der späteren Jahre. 24,5 × 28 cm, 224 Seiten, durchg. farb. Abbildungen, gebunden. Statt 39,80 €* nur 14,95 € Nr. 649295 Brücke – Expressionisten in Dangast. Hg. Claus Peukert. Dangast 2002. Für drei Maler der Brücke spielte das Fischerdorf Dangast am Jadebusen (Nordsee) eine besondere Rolle: Schmidt-Rottluff (1907–1912), Heckel (1907–1910) und Pechstein (1910) lebten und malten hier. Üppig bebildert und mit Aufsätzen namhafter Kunsthistoriker versehen, ist dieses Buch eine anspruchsvolle Lektüre für jeden Kunstinteressierten und unabdingbare Studienlektüre für das Fachpublikum. 19,5 × 24 cm, 382 Seiten, 384 Abb., davon 114 farbig, pb. Statt 38,00 €* nur 9,95 € Nr. 221112 Schall und Rauch. Die wilden 20er. Katalog, Kunsthaus Zürich 2020. In dem Ausstellungskatalog werden Stilrichtungen wie Bauhaus, Dada, Neue Sachlichkeit sowie Designund Architekturikonen des Modernismus nicht separat betrachtet, sondern in Dialog gesetzt, wodurch die Stilheterogenität jener Aufbruchsjahre besonders deutlich hervortritt. 23 × 28 cm, 272 S., 200 farb. Abb., pb. 39,80 € Nr. 1201875 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann