Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 18. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Berlin
  • Geschichte
  • Buch
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

102 Geschichte 14,95 ¤

102 Geschichte 14,95 ¤ Germania. Zwei Jahrtausende deutsche Kulturgeschichte. Reprint der Ausgabe von 1890. Von Johannes Scherr. Leipzig 2004. Dieses monumentale Geschichtswerk ist luxuriös mit Holzschnitten von A. Menzel, F. Defregger, W. Diez sowie anderen bekannten Künstlern ausgestattet und behandelt die heidnisch-germanische Zeit bis zur Gründung des deutschen Kaiserreichs in vier Abschnitten – Altertum, Mittelalter, Reformationszeit und Neuzeit, bis in das 19. Jahrhundert hinein. Frakturschrift. 23 × 32 cm, 432 Seiten, 380 Abbildungen, gebunden. Originalausgabe 58,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 261947 Walhall. Die Götterwelt der Germanen. Reprint der illustrierten Originalausgabe von 1900. Von Emil Doepler. Der großformatige Prachtband im Faksimile- Druck ist mit farbigen Jugendstil- Illustrationen versehen. Eindrucksvoll vermittelt er das Leben der germanischen Stämme und Götter. Illustrationen: E. Doepler der Jüngere (1855–1922). 26 × 32 cm, 64 Seiten, zahlreiche meist farbige Abb., gebunden. Originalausgabe 75,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 2708272 9,95 ¤ Nordische Mythologie. Kerkdriel 2020. Viele Mythen wurden von der späteren Welt, sprich von Christen oder auch Römern, festgehalten. Jene Schriften aus Skandinavien sind in altisländischer Sprache verfasst. 288 S., geb. 9,95 € Nr. 1201255 Ulm. Tempora in priscum aurum. Strategiespiel. Stadtgeschichte zum Mitmachen. Ulm zu seinen Glanzzeiten. (Text dt., engl., ab 10 Jahren) Box 29,5 × 29,5 × 7,5 cm, 1 Spielplan, 4 Spielersets, Spielsteine und -karten, Chronik von Ulm, Spielzeit 1 Std. Statt 39,99 € nur 14,99 € Nr. 1157140 Das Einhorn. Eine Spurensuche durch die Jahrtausende. Von Winfried Hagenmaier. Fränkisch-Crumbach 2004. 23 × 24,5 cm, 128 Seiten, 56 farbige und 23 s/w-Abbildungen, gebunden. Statt 19,90 €* nur 7,95 € Nr. 786764 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

7,95 ¤ Die Kreuzzüge. Von Jonathan Riley-Smith. Darmstadt 2016. Von den Kreuzfahrerstaaten des Mittelalters über die Kreuzzüge im Baltikum bis zum Verschwinden der Kreuzzugs-Idee im 18. und 19. Jahrhundert breitet Riley-Smith hier ein großes Panorama der Kreuzzüge aus. Die deutsche Übersetzung dieses wegweisenden Standardwerks basiert auf der vom Autor grundlegend überarbeiteten englischen Neuausgabe und wartet mit einem umfangreich kommentierten Literaturverzeichnis auf. 16,5 × 24 cm, 480 S., 10 s/w-Abb., 11 Karten, geb. Statt 49,95 €* nur 20,00 € Nr. 746371 Illustrierte Geschichte des Mittelalters. Von Klaus Fitschen. Stuttgart 2018. Ein anregendes Bild des Mittelalters zwischen Völkerwanderung und Reformation bietet diese großzügig illustrierte Geschichte. Schwerpunkte in der Darstellung sind weniger die Ereignisgeschichte als vor allem Lebenswelten und Lebensweisen in allen Schichten, Kultur, Wissenschaft und Religionen. Ca. 30 Infokästen informieren über prägende Sachverhalte, Strukturen und Persönlichkeiten. 21 × 24 cm, 176 S., farb. und s/w-Abb. geb. Statt 22,99 €* nur 7,95 € Nr. 1211285 Friedrich Barbarossa. Eine Biografie. Von Johannes Laudage u. a. Regensburg 2009. Diese Biografie beschränkt sich nicht darauf, die königliche Herrschaftspraxis Barbarossas nachzuzeichnen, sondern beschäftigt sich gleichfalls mit der Jugendzeit und der Ehe. 15,5 × 23,5 cm, 400 Seiten, 16 farbige Abb., gebunden. Statt 34,95 €* nur 9,95 € Nr. 437956 Warum es kein islamisches Mittelalter gab. Das Erbe der Antike und der Orient. Von Thomas Bauer. München 2020. Ein kleines Meisterwerk, das konzis, anschaulich und mit der nötigen Portion Gnadenlosigkeit unser Bild von einem reformbedürftigen »mittelalterlichen« Islam widerlegt. 12,5 × 19,5 cm, 184 Seiten, 12 Abbildungen., paperback. 14,95 € Nr. 1211625 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann