Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 18. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Berlin
  • Geschichte
  • Buch
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

26 19. Jahrhundert

26 19. Jahrhundert Sorolla. Die Meisterwerke. Von Blanca Pons-Sorolla. Deutsche Ausgabe, Köln 2019. Ein Gemälde von Sorolla zu betrachten, ist wie ein Kurzurlaub. Lassen Sie sich verzaubern von impressionistischen Meisterwerken, die Licht mit ihrer Leichtigkeit verzaubern! Genießen Sie die Porträts mit ihrer einnehmenden Präsenz! Und erfreuen Sie sich zu guter Letzt auch an dem unwiderstehlichen Preis, für den dieser wunderschöne Bildband jetzt zu haben ist! 24 × 28 cm, 224 S., 125 farb. Abb. u. Tafeln, geb. im Schuber. Originalausgabe 48,00 € als Sonderausgabe** 24,95 € Nr. 678880 Von Poussin bis Monet. Die Farben Frankreichs. Katalog, Bucerius Kunst Forum, Arp Museum 9,95 ¤ Bahnhof Rolandseck, 2015. Besonders in Frankreich war die 1648 gegründete Académie royale eine mächtige Institution, aus deren internen Lagerkämpfen um den richtigen Weg verbindliche Normen für die Kunst hervorgingen. Mit hochkarätigen Werken veranschaulicht der Band diesen packenden Prozess. 200 Jahre Geschichte der französischen Malerei in einem prominent besetzten Überblick. 22,5 × 28 cm, 240 Seiten, 170 farbige Abb., gebunden. Statt 39,90 €* nur 9,95 € Nr. 699489 Karl Hagemeister. » . . . das Licht, das ewig wechselt.« Landschaftsmalerei des deutschen Impressionismus. Hg. J. Götzmann u. a. Katalog Potsdam Museum u. a. 2020 / 2021. Hagemeister pflegte zu vielen Künstlern Kontakt, blieb aber immer der Außenseiter, der seine Inspiration aus einer Welt schöpfte, die seinen Zeitgenossen verschlossen blieb. Diese Welt ist es, die uns der vorliegende Band nun endlich erschließt. Eine ausnehmend schöne Publikation, die mit allen Facetten seiner Kunst bekannt macht. 24 × 28 cm, 256 S., 165 farb. Abb., geb. 34,00 € Nr. 1208306 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Dekadenz und dunkle Träume. Der belgische Symbolismus. Hg. Ralph Gleis. Katalog, Alte Nationalgalerie Berlin 2020. Sinnlichkeit, Magie, tiefgründige Bedeutsamkeit und Irrationalität sind die Kennzeichen der neuen Kunstströmung des belgischen Symbolismus, die sich in den 1880er Jahren formierte. Von Georg Minne und Félicien Rops zu Fernand Khnopff und James Ensor zeigt sich eine Faszination für Unheimliches wie Verruchtes, für Thanatos und Eros. 24,5 × 29 cm, 336 S., 265 farb. Abb., geb. 45,00 € Nr. 1188305 Letzte Exemplare John Singer Sargent. Die Meisterwerke. Von Stephanie L. Herdrich. Berlin 2018. Zu Lebzeiten galt John Singer Sargent (1856–1925) als der größte Porträtmaler seiner Epoche. Fast ein Jahrhundert nach seinem Tod werden seine brillanten Porträts aufgrund ihrer meisterhaften Charakterisierung und großartigen Technik gerühmt. Hier liegt ein wunderschöner Band vor, in dem das Schaffen des Meisters von den Anfängen bis zum Spätwerk bewundert werden kann. 24 × 28 cm, 224 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 48,00 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 1036696 Impressionismus. Die Geburt des Lichtes in der Malerei. Kleine Reihe Kunst: Ten in One. Köln 2019. Cézanne, Degas, Gauguin, Manet, Monet, Renoir, Rousseau, Rodin, Toulouse-Lautrec und Van Gogh sind Bestandteil von Taschens Kleiner Reihe. Jeder Titel enthält einen ausführlichen Text zu Leben und Werk, eine Biographie und rund 100 Farbabbildungen mit Bildunterschriften. 10 Bände à 16,5 × 21 cm, zus. 1 004 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 100,00 € als Sonderausgabe** 30,00 € Nr. 1176854 30 ¤ * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann