Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 19. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Berlin
  • Geschichte
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

Kulturgeschichte

Kulturgeschichte einzigartiger Regionen aus Vergangenheit und Gegenwart 5 ¤ Zypern. Insel der Aphrodite. Hg. Katja Lembke. Katalog, Hildesheim 2010. Viel mehr als ein Urlaubsziel: Als Knotenpunkt zwischen Orient und Okzident war die Zypern zu allen Zeiten von großer historischer und kultureller Bedeutung. Dem Mythos nach stieg die »schaumgeborene« Aphrodite hier an Land. Fantastische Landschaftsaufnahmen, einzigartige Objekte und Essays namhafter internationaler Autoren gewähren einen tiefen Einblick in die faszinierende Geschichte und Archäologie einer der beliebtesten Inseln des Mittelmeeres. 24,5 × 19,5 cm, 264 S., 400 farb. Abb., geb. Statt 34,90 €* nur 5,00 € Nr. 461474 Schönheit im alten Ägypten. Sehnsucht nach Vollkommenheit. Hg. Katja Lembke 9,95 ¤ u. a. Katalog Hildesheim, Karlsruhe 2007. Was ist Schönheit? Diese Frage bewegt die Menschen von jeher. Am Beispiel Altägyptens lässt sich dank des überlieferten Quellenreichtums ein hochinteressantes und anregendes Bild gewinnen, was man damals unter »Schönheit« (neferu) verstand. 19,5 × 19,5 cm, 300 Seiten, 433 farb. Abb., Halbleinen. Statt 38,00 €* nur 9,95 € Nr. 422118 5 ¤ Paradiese der Südsee. Mythos und Wirklichkeit. Hg. Inès de Castro u. a. Katalog, Hildesheim 2008. Das Paradies der »schönen Wilden«: Für den europäischen Reisenden um 1900 war die Südsee verbunden mit der Sehnsucht nach fremder Schönheit und Ursprünglichkeit. Davon zeugen unter anderem Gemälde von Emil Nolde und Max Pechstein. Dem verklärenden Blick der Künstler wird in diesem Band die historische Wirklichkeit gegenübergestellt »Betörend!« (Hildesheimer Allgemeine). 21 × 27 cm, 256 Seiten, 400 farbige Abbildungen, gebunden. Statt 34,90 €* nur 5,00 € Nr. 414964 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

BESONDERE EMPFEHLUNG Berlin, im September 2020 Sehr geehrte Damen und Herren, La Falaise de la Grève Blanche. Félix Vallotton (1865–1925). Dietz- Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt. Dieser Dietz-Giclée-Druck aus dem »Tempel des Kunstdrucks« hat die Aura des Originals (Privatbesitz). Format mit Rahmen 77 × 58 cm, gerahmt mit weiß-goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage 990 Expl. 410,00 € Nr. 1027646 bei den fantastischen Gemälden von Pieter Bruegel lohnt es sich sehr genau hinzuschauen, denn seine Bilder stecken voller faszinierender Rätsel. »Bruegel. Sämtliche Gemälde« (S. 33) zeigt alle 40 überlieferten Malereien in ihrer wundervoll-entschlüsselten Pracht. Die Kunst von »Basquiat« ist in dem schön gestalteten Band (S. 16) zu entdecken. Seine farbenfrohen und mit vielen Verweisen versehenen Bilder gehören zu den eindrucksvollsten Werken der 1980er Jahre und werden neu enträtselt. Wir freuen uns, dass wir Ihnen die großartigen Bände anbieten können. Zwei herausragende Künstler aus Epochen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, statt früher für je 150 Euro jetzt als Sonderausgaben für je 20 Euro. Bleiben Sie gesund! Mit freundlichen Grüßen, Titelabbildung siehe »besondere Empfehlung«. www.froelichundkaufmann.de Telefon (030) 469 06 20 Andreas Kaufmann Rücktitel Für die Zusendung der Fotografie, die auf der Rückseite reproduziert ist, danken wir Frau Flachsbart. Ein Buchpaket als »Danke schön« ist unterwegs. * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann