Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 21. Versandkatalog 2019

104 Geschichte Die

104 Geschichte Die Schlacht auf dem Lechfeld. Von Charles Bowlus. Ostfildern 2012. Die Schlacht ist eine Legende: Otto der Große besiegte die ungarischen Reiterhorden vernichtend. Dieses Buch gibt die erste befriedigende Erklärung, warum Ottos Sieg so entscheidend war. In einer detaillierten Analyse der Quellen rekonstruiert der Autor die Schlacht in ihren Phasen, geht auf historischen Hintergrund, Reformen im deutschfränkischen Reich sowie Stärken und Schwächen der nomadischen Kriegsführung ein. 13 × 21 cm, 280 Seiten, zahlr. Abb., Karten, gebunden. Statt 26,99 €* nur 9,99 € Nr. 584797 Drache und Federschlange. Europas Griff nach Amerika und China 1519/20. Von Serge Gruzinski. Frankfurt a. M. 2014. Hernán Cortés erobert das Reich Moctezumas II. Tomé Pires bricht auf nach Nanjing, um das »Reich der Mitte« unter Kontrolle zu bringen. Das Buch schildert diese beiden Episoden. 14 × 21,5 cm, 380 S., geb. Statt 34,90 €* nur 9,95 € Nr. 643351 Die Kreuzzüge. Von Jonathan Riley-Smith. Darmstadt 2016. Erstmals liegt dieses Standardwerk auf Deutsch vor. 16,5 × 24 cm, 480 Seiten, 10 s/w-Abb., 11 Karten, geb. Statt 49,95 € vom Verlag reduziert 20,00 € Nr. 746371 Sex & Folter in der Kirche. 2 000 Jahre Folter im Namen Gottes. Von Horst Herrmann. München 7,99 ¤ 2019. Der Autor zeigt die dunkle Seite des christlichen Glaubens. Die strenge Morallehre der Kirche leitete das Verlangen nach Sexualität und die Lust nach Hexenjagden, Martern und dunklen Obsessionen. 13,5 × 21,5 cm, 352 S., zahlr. Abbildungen, gebunden. 7,99 € Nr. 1142569 Im Namen der Wahrheit. Folter in Deutschland vom Mittelalter bis heute. Von Robert Zagolla. Berlin 2006. Der Fall Daschner und die Bilder aus US-Militärgefängnissen im Irak haben die Diskussion über Folter neu entfacht. Wirklich mitreden kann nur, wer die Geschichte der Folter kennt. 14 × 22 cm, 240 Seiten, gebunden. Statt 22,00 €* nur 7,95 € Nr. 338354 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Urväterhort. Die Heldensagen der Germanen. Reprint der Originalausgabe von 1904. Neben den griechisch-römischen Sagen zählen die Geschichten von den Göttern und Helden der Vorzeit Mittel- und Nordeuropas zu den wirkungsmächtigsten mythologischen Stoffen der abendländischen Kultur. Gestalten wie Siegfried und Kriemhild, Gunter und Brunhild, Hildebrand und Wieland sind Teil der europäischen Literatur geworden. Max Koch und Andreas Heusler lassen ihre Geschichten lebendig werden. 26 × 32 cm, 72 S., farb. Abb., geb. Originalausgabe 149,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 765376 Kleine Kunstgeschichte der deutschen Stadt im Mittelalter. Von Cord Meckseper. Darmstadt 2011. Wer die mittelalterliche Stadtbaugeschichte näher kennenlernen möchte, der sollte zu diesem handlichen Band greifen. Cord Meckseper zeichnet die wichtigsten Entwicklungslinien nach und nutzt dabei auch die Ergebnisse von Bauforschern, Historikern, Mittelalterarchäologen und Siedlungsgeografen. 13,5 × 21,5 cm, 310 Seiten, 87 Abbildungen, Register, pb. Originalausgabe 34,90 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 504297 Martin von Tours. Der barmherzige Heilige. Von J. Rosen. Darmstadt 2016. Martin von Tours, besser bekannt als Sankt Martin, ist der wohl populärste Heilige der Kirche. Judith Rosen schreibt die Biographie des Heiligen, die die wichtigste Quelle für sein Wirken, die Vita Sancti Martini seines Weggefährten Sulpicius Severus, mit einbezieht, die die erste und für das ganze Mittelalter Vorbild gebende Heiligenvita ist. 14,5 × 21,5 cm, 280 S., 15 s/w-Abb., geb. Statt 29,95 € vom Verlag reduziert 14,95 € Nr. 778818 Possenreißer. Das mittelalterliche Schimpfwortspiel. Oft hören, lesen und benutzen wir ein Schimpfwort, wissen aber nicht, was es bedeutet. Das Spiel enthält 20 mittelalterliche Schimpfwörter. Wie beim Memo-Spiel werden zwei Spielkarten aufgedeckt, die ein Schimpfwort samt Erläuterung ergeben. Box: 13 × 13 cm, 40 Spielkarten, durchg. farb. Abb. 7,95 € Nr. 1115502 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann