Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 21. Versandkatalog 2019

120 Literatur Unser

120 Literatur Unser Bestseller »Bienen kennen keinen Sonntag«. Beflügelnd-heitere Verse aus dem Reich der Insekten. Zitiert u. koloriert von Artur Dieckhoff. Grethem-Büchten 2019. Beflügelnde Verse aus dem Reich der Insekten! Mit Versen von Heinz Erhardt, Wilhelm Busch, Heinrich Heine, Joachim Ringelnatz, Christian Morgenstern, Ingo Baumgartner, Johannes Trojan, Anna-Lisa Giehl und weiteren. Zitiert, wunderschön koloriert und inszeniert von Artur Dieckhoff. 15,5 × 21,5 cm, 64 S., zahlr. farbige Abb., geb. Originalausgabe 48,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1148745 Eduard von Keyserling. Landpartie. Mit Zeichnungen von Karl Lagerfeld. Göttingen 2010. Dieses Kleinod wurde von Karl Lagerfeld reich illustriert. Die fein herausgeputzten Ausflügler aus der Zeit um 1900 sind ein ideales Sujet für das Multitalent Karl Lagerfeld, der Keyserling zu seinen Lieblingsautoren zählte. Kleines, feines Bändchen in bibliophiler Ausstattung. 12,5 × 17 cm, 36 Seiten, 9 farb. Abb., geb. 14,80 € Nr. 408050 Dunkel war’s, der Mond schien helle. Illustriert von Anja Stiehler. Leipzig 2005. Eine Sammlung von herrenlosen Scherzdichtungen, älteren und neueren Kindereien, Klapphornversen, Leberreimen, Lügenliedern, Gassenhauern und höherem Unsinn, herausgegeben von einem profunden Kenner. 13 × 22 cm, 160 Seiten, zweifarbiger Druck, geb. Originalausgabe 24,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 522848 Das Problem mit den Frauen. Köln 2017. Können Frauen Genies sein? Oder sind ihre Arme zu kurz und ihre Köpfe zu klein? Warum haben wir im Geschichtsunterricht nur über zwei, drei Frauen etwas gelernt? Was haben eigentlich all die anderen früher gemacht? »Jacky Fleming schaut genau hin – und das muss sie auch, denn sie sind schwer zu finden: Frauen in der Geschichte.« (The Guardian). 12,5 × 19 cm, 128 S., geb. 12,00 € Nr. 817120 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Es irrt der Mensch, solang er strebt. Lebensweisheiten. Von Johann Wolfgang Goethe. Illustriert von Jutta Mirtschin. Berlin 2019. Noch immer beeindrucken Aktualität, sprachliche Finesse und Scharfsinn des Weimarer Klassikers. Die Berliner Künstlerin Jutta Mirtschin schuf szenenreiche wie hintersinnige Bildwerke für dieses bibliophile Geschenkbüchlein. 14 × 14 cm, 60 S., durchg. farb. Abb., geb. 9,95 € Nr. 1145029 Namen machen Leute. Wie Vornamen unser Leben beeinflussen. Grünwald 2017. Die Autorin analysiert Herkunft von Namen und gibt Tipps für Individualisten, die ihre eigenen Namen kreieren wollen. 14,5 × 21,5 cm, 248 S., geb. Statt 19,99 €* nur 6,99 € Nr. 1154184 Get the Hang of it. 3000 Redewendungen in fünf Sprachen. Von Peter Panton. Köln 2018. Dieses einzigartige multi linguale Nachschlagewerk präsentiert 3000 Redewendungen in allen fünf genannten Sprachen. Ein deutsches Register erleichtert das Auffinden der jeweiligen Stichwörter. 13,5 × 21 cm, 736 S., pb. 9,95 € Nr. 1064401 Schwäbisch. Eine süddeutsche Sprachlandschaft. Darmstadt 2014. Schwäbisch ist mehr als ein belächelter Dialekt. Schwäbisch ist ebenso auf dem Vormarsch wie die Schwaben selbst und ist längst zur Sprache der wichtigsten Investoren unserer Zeit geworden. Erfahren Sie, was das »Kernschwäbische« ist und lernen Sie den kulturgeschichtlichen Hintergrund kennen. 14,5 × 22 cm, 192 S., 24 Abb., 31 Karten, pb. Statt 19,95 €* nur 7,95 € Nr. 1150340 Der falsche Kalender. 365 falsch zugeordnete Zitate. »Da es ein Abreißkalender ist«, empfehlen die Musemblätter, »muss man entweder die abgerissenen Blätter aufbewahren oder sollte gleich mehrere Exemplare erwerben, damit das Vergnügen nach 365 Tagen wieder von vorne beginnen kann.« 11 × 3 × 14 cm, 368 S. 12,90 € Nr. 777200 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann