Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 21. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Geschichte
  • Berlin
  • Buch
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Einfacher
  • Originalausgabe

16 Kunst nach 1945

16 Kunst nach 1945 Rothko. Von Jacob Baal-Teshuva. Köln, Neuauflage 2015. Mark Rothko, einer der angesehensten Repräsentanten des Abstrakten Expressionismus und bedeutendsten Maler des 20. Jahrhunderts, entwickelte jenen Stil leuchtender und doch subtiler Farbfeldmalerei, der unauflöslich mit seinem Namen verbunden ist. Sonderausgabe. 21 × 26 cm, 96 S., durchgeh. farbige Abb., geb. Originalausgabe 19,95 € als Sonderausgabe** 10,00 € Nr. 439347 Keith Haring. Berlin 2019. Diese Publikation erkundet das Werk des außergewöhnlichen Künstlers Keith Haring im Kontext der Themen, die sein Leben bestimmten: die AIDS-Krise, der Kalte Krieg, Rassismus, die Auswüchse des Kapitalismus und die Umweltzerstörung. Der Band, der an die siebzig Arbeiten enthält und durch kaum bekannte Fotografien und Standfotos ergänzt wird, macht Haring nicht nur einem neuen Publikum bekannt, sondern wirft auch einen frischen Blick auf den Künstler. 19 × 24,5 cm, 128 S., zahlr. Abb., pb. Statt 19,90 €* nur 9,95 € Nr. 1146777 9,95 ¤ 20 ¤ Basquiat. Hg. Hans Werner Holzwarth. Essay Eleanor Nairne. Köln 2020. Bis zum heutigen Tag hat das Werk Jean-Michel Basquiats (1960–1988) nichts von seiner Frische, Spontanität und Kraft eingebüßt. Hervorragende Reproduktionen seiner Gemälde, Zeichnungen und Notizbuchskizzen ermöglichen es, Basquiats komplizierte Verweise und gekritzelte Wortfragmente en détail zu studieren. Leicht gekürzte, kompakte Ausgabe. 15,5 × 21,5 cm, 512 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 150,00 € als Sonderausgabe** 20,00 € Nr. 1209868 Destroy Racism. Tasse mit Banksys Panda-Motiv. Die unmissverständliche Tasse gegen Rassismus mit einem großartigen Motiv von Banksy. Seine Lebensphilosophie: »destroy racism, be like a panda, he is black, he is white, he is Asian«. Ø 8 cm, 9 cm, 320 ml, Keramik, spülmaschinenfest. 12,95 € Nr. 1197444 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Christian Boltanski. »Portrait Chinois de C.B., 2006«. Vorzugsausgabe. Collector’s Edition. Buch und zwei Pigmentdrucke. Der Franzose Christian Boltanski betreibt in seinen Installationen eine Art Spurensuche, bei der typische Requisiten der Erinnerung – alte Kleidungsstücke, Dokumente, Fotografien, Spielzeug – ein Schicksal rekonstruieren und eine Identität entstehen lassen. Unsere Collector’s Edition besteht aus zwei für Boltanskis Werk typischen Collagen und zeigt Porträts, die jedoch aus Streifen alter Fotografien verschiedener Personen zusammengesetzt sind. Begleitband Christian Boltanski – Time. 2006. Hg. Ralf Beil. Texte von Werner Spies u. a. (engl.) 22,7 × 28,6 cm, 156 Seiten, 114 Abb., davon 82 farbig, gebunden. Diptychon, zwei Digitalpigmentdrucke in Mappe, mit sign., num. Buch, 35 × 47 cm (Blatt), 27,5 × 35 cm (Bild), num., lim. (Auflage 50 Exemplare + 3 e.a.) Statt 1.500,00 €* nur 798,00 € Nr. 532940 Christo und Jeanne-Claude. Köln 2020. Der bisher umfassendste Überblick über Christo und Jeanne-Claude ist jetzt in einer kompakteren Ausgabe erhältlich. »Jedes Projekt ist wie ein Stück unseres Lebens, ein Bestandteil von etwas, das ich niemals vergessen werde.« (Christo) Inhaltlich leicht veränderte Sonderausgabe. (Text dt., engl., frz.) 15,5 × 21,5 cm, 512 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 150,00 € als Sonderaus- 20 ¤ gabe** 20,00 € Nr. 1216996 Ai Weiwei. Texte von Uli Sigg, Roger M. Buergel. Köln 2020. Diese Monografie beleuchtet alle Phasen von Ai Weiweis Werdegang bis zu seiner Entlassung aus der chinesischen Staatshaft. Gegenüber der Originalausgabe wurde die Sonderausgabe inhaltlich leicht verändert. (Text dt., engl., franz.) 15,5 × 21,5 cm, 512 S., zahlr. Abb., geb. Originalausgabe 60,00 € als Sonderausgabe** 20,00 € Nr. 1209884 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann