Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 22. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Froelichundkaufmann

36 Klassische Moderne

36 Klassische Moderne Alexej von Jawlensky und Josef Albers. Farbe, Abstraktion, Serie. Katalog, Mus. Wiesbaden 2010. Im Katalog begegnen sich erstmals zwei Künstler, deren Gemeinsamkeiten bis dato kaum entdeckt wurden. Die gemeinsame Klammer ist die Farbe in ihrer eigenen Dynamik und das ausdrückliche Arbeiten in Serien. 24 × 32 cm, 172 S., zahlr. Abb., pb. Statt 32,00 €* nur 14,95 € Nr. 1092022 Oskar Schlemmer. Visionen einer neuen Welt. Katalog, Staatsgalerie Stuttgart 2014. Oskar Schlemmer (1888– 1943) war eines der vielseitigsten Multitalente des letzten Jahrhunderts. Seine Vision war der »neue« Mensch einer Moderne. Das Katalog präsentiert über 250 hochrangige Werke, insbesondere die sieben Originalkostüme des Triadischen Balletts sowie rare Zeitdokumente. 24 × 28 cm, 300 Seiten, 300 farbige Abbildungen, Halbleinen. Statt 49,90 € vom Verlag reduziert 19,90 € Nr. 670367 Wilhelm Lehmbruck. Katalog, Staatsgalerie Stuttgart 2018. Ausgehend vom Bestand der Staatsgalerie Stuttgart und anlässlich des Ankaufs von drei Plastiken sowie 69 Druckgrafiken und Zeichnungen aus Privatbesitz spürt der Katalog der Arbeitsweise des Bildhauers nach und nimmt die Beziehung zwischen Form und Material in den Blick. 9,95 ¤ Ein Katalog, der mit allen Facetten des Werkes vertraut macht. 21 × 27,5 cm, 220 S., zahlr. Abb., pb. Statt 38,00 €* nur 9,95 € Nr. 1160656 Curt Corrinth. Potsdamer Platz. Mit Illustrationen von Paul Klee. Reprint, München 1919. Das einzige von Paul Klee durchgestaltete und illustrierte Buch – 100 Jahre nach Erscheinen in einer originalgetreuen Neuausgabe mit zehn Illustrationen: Curt Corrinths erotisierender Roman Potsdamer Platz. 13 × 20 cm, 96 S., 10 s/w-Tafeln, pb. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 4,95 € Nr. 4,95 ¤ 769606 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Hagenbund. Ein europäisches Netzwerk der Moderne (1900–1938). Katalog, Wien Belvedere, 2014. Die Wiener Künstlervereinigung Hagenbund hat sowohl die heimische als auch die mitteleuropäische Kunstszene zwischen 1900 und 1938 maßgeblich geprägt. Sie führte verschiedene Stilrichtungen zusammen. Mittels innovativer Netzwerkanalyse werden Wechselbeziehungen der Künstler in Wien, Prag, München, Budapest, Lemberg, Bratislava, Krakau oder Triest untersucht. 23 × 29 cm, 448 Seiten, 300 farb. Abb., gebunden. Statt 49,90 €* nur 14,95 € Nr. 673960 Ada Nolde "meine vielgeliebte”. Muse und Managerin Emil Noldes. München 2019. Emil Nolde ist nicht ohne seine Frau Ada zu denken. Ihre Bedeutung für die Entwicklung und den Durchbruch von Nolde als Mensch und Künstler wird in diesem Band untersucht. 21 × 25,5 cm, 232 Seiten, 189 Abbildungen, pb. mit Schutzumschlag. 39,90 € Nr. 1162160 Kurt Schwitters. Das literarische Werk. 5 Bände. Köln 2004. Nachdruck der Ausgabe in fünf Bänden mit einem Nachwort und Ergänzungen. Band 1: Lyrik, Band 2: Prosa 1918–1930, Band 3: Prosa 1931–1948, Band 4: Schauspiele und Szenen, Band 5: Manifeste und kritische Prosa. 5 Bände, insg. 1 934 S. in Kassette, geb. Statt 198,00 €* nur 49,95 € Nr. 283657 Balthus. Cats and Girls. Katalog, MET New York 2013. The King of Cats – als König der Katzen stellte sich Balthus (1908–2001) in seinem Selbstporträt von 1935 dar. Anhand von 35 Gemälden zwischen 1935 und den 50er Jahren geht der Katalog diesem Thema nach. (Text engl.) 23 × 25,5 cm, 176 S., 150 Farbtafeln, geb. Statt 45,00 €* nur 10,00 € Nr. 1117670 Heinrich Zille. Hurengespräche. Hamburg 2016. Die Hurengespräche (1921) verfasste Zille unter dem Pseudonym W. Pfeifer. Acht Frauen erzählen am Stammtisch von ihren sexuellen Erlebnissen im Berliner Arbeitermilieu Anfang des letzten Jahrhunderts. Die Berichte zeichnen ein erschreckendes Bild damaliger Lebensbedingungen. 14 × 21,5 cm, 96 S., geb. 6,95 € Nr. 780901 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann