Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 22. Versandkatalog 2020

22 Klassische Moderne

22 Klassische Moderne Forscher im Zwischenreich. Der Zeichner Fritz von Herzmanovsky-Orlando. St. Pölten 2012. Der groß angelegte und reich illustrierte Essay berücksichtigt die fatale Rezeptionsgeschichte des österreichischen Bildkünstlers Herzmanovsky-Orlando, entzaubert die bisher mystifizierte Freundschaft mit dem Kollegen Alfred Kubin, analysiert seine und seiner Frau Carmen verbohrte »Deutschreligion« u. v. m. 22 × 24 cm, 256 S., zahlr. farb Abb., geb. Statt 36,00 €* nur 14,95 € Nr. 567485 Marcel Duchamp. Museum in a Box. Faksimile. Von Marcel Duchamp, Rose Sélavy. Köln 2020. Eines der wichtigsten und folgenreichsten, gleichzeitig aber auch eines der geheimnisvollsten Kunstwerke der Moderne ist die berühmte Schachtel im Koffer von Marcel Duchamp, die er in den Jahren 1935– 1941 zusammengestellt hat. Sie enthält die Summe seiner künstlerischen Arbeit. 2. Aufl. 37,5 × 37 cm. 198,00 € Nr. 743682 Fantastische Frauen. Surreale Welten von Meret Oppenheim bis Louise Bourgeois. Hg. Ingrid Pfeiffer. München 2020. Weit mehr Künstlerinnen als bisher angenommen trugen zur surrealistischen Bewegung bei. 24 × 29 cm, 432 S., 350 farb. Abb., geb. 49,90 € Nr. 1187600 Salvador Dalì. Das malerische Werk. Von Robert Descharnes, Gilles Néret. Sonderausgabe Köln 2013. »Wird mit Sicherheit das Standardwerk zu Dalí werden …« (Le Figaro, Paris) 15 × 19,5 cm, 780 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 49,99 € als Sonderausgabe** 15,00 € Nr. 602957 Regaluhr »Surrealismus«. Angelehnt an Dalís berühmte Gemälde, fließt diese Uhr von Ihrem Regal als Symbol der vergehenden Zeit. 18 × 12 × 13 cm, Material: Kunststoff, batteriebetrieben (Batterie liegt nicht bei). Statt 19,99 € nur 9,95 € Nr. 2678462 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Kunst der Moderne. 1800–1945 im Städel Museum. Hg. Max Hollein, Felix Krämer. Berlin 2016. Die Kunst der Moderne im Städel Museum bietet einen konzen trierten, äußerst qualitätvollen Überblick über die Entwicklung der europäischen Malerei- und Skulpturgeschichte im 19. und 20. Jahrhundert, ergänzt durch Beiträge der Fotografie. In dieser erweiterten Auflage werden über 200 bedeutende Gemälde, Skulpturen und Fotografien vorgestellt. 22,5 × 27 cm, 320 Seiten, 295 Abb., pb. Statt 35,00 €* nur 9,95 € Nr. 773964 Ewald Mataré. Das Plastische Werk. Werkverzeichnis. Hg. Sabine Maja Schilling. Köln 2018. Ewald Mataré (1887–1965) gehört zu den bedeutendsten Bildhauern seiner Generation in Deutschland. Nach dem zweiten Weltkrieg fand er auch internationale Anerkennung. Zahlreiche öffentliche Aufträge festigten nun seinen Ruhm, wie die Bronzeportale am südlichen Querschiff des Kölner Domes und die Türe für die Friedenskirche in Hiroshima. Das aktualisierte Werkverzeichnis gibt profunde Einblicke in das plastische Werk dieses großen rheinischen Bildhauers. 21 × 33 cm, 360 S., 120 farb. Abb., Leinen mit Schutzumschlag. 88,00 € Nr. 1038842 9,95 ¤ Georgia O’Keeffe. Katalog, London und Wien 2016. Dieses Buch bewertet auf brillante und neue Weise O’Keeffes Platz in der Kunstgeschichte. Die Essays sind von einer neuen Generation von Kunsthistorikern geschrieben, die Themen behandeln wie O’Keeffes Rolle innerhalb der frühen modernen Avant- Garde. Großzügig bebildert mit vielen selten reproduzierten Kunstwerken und einer bebilderten Chronologie, ist dies das umfassendste Buch über eine der wichtigsten Künstlerinnen der Moderne. 23,5 × 28,5 cm, 272 S., 200 farb. Abb., Leinen mit eingeklebtem Bild. Statt 49,95 €* nur 9,95 € Nr. 770647 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann