Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 22. Versandkatalog 2020

30 19. Jahrhundert

30 19. Jahrhundert Russische Malerei. 1800–1945. Von D. Kiecol. Köln 2019. Dieser opulente Band beschreibt auf eindrucksvolle Art drei Jahrhunderte russischer Malerei in einem grandiosen Überblick. Diese Sammlung von bekannten wie neu zu entdeckenden Gemälden aus Museumssammlungen auf der ganzen Welt, lädt zum Schwelgen und Staunen ein. (Text dt., engl., franz., span., ital., niederl.) 29 × 31 cm, 528 S., durchg. farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 29,95 € Nr. 1118811 Claude Monet. Ich will das Unmögliche. Von Ulf Küster. Katalog, Fondation Beyeler Riehen/Basel 2017. In acht Kapiteln stellt Ulf Küster Aspekte von Leben und Werk des Malers Claude Monet vor. Dabei geht es nicht nur um die Entwicklung des Impressionismus und das großartige Spätwerk mit den Seerosenbildern aus seinem Garten in Giverny, sondern auch um die immer wiederkehrenden Themen in seinem Werk: Licht und Schatten, Spiegelungen, die Seine und das Meer. 12 × 19 cm, 128 Seiten, 24 Abb., paperback. Statt 16,80 €* nur 6,95 € Nr. 1057987 Malerei der süddeutschen Impressionisten. Licht, Luft und Farbe. Hg. Barbara Stark. Petersberg 2020. Ausgehend von München, Karlsruhe und Stuttgart versammelt der Band rund 80 Gemälde und zeigt Werke von 30 Künstlern. 21,5 × 28,5 cm, 208 S., 140 Abb., geb. 29,95 € Nr. 1222937 Impressionismus. Die Geburt des Lichtes in der Malerei. Kleine Reihe Kunst: Ten in One. Köln 2019. Cézanne, Degas, Gauguin, Manet, Monet, Renoir, Rousseau, Rodin, Toulouse-Lautrec und Van Gogh werden vorgestellt. 10 Bände à 16,5 × 21 cm, zus. 1 004 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 100,00 € als Sonderausgabe** 30,00 € Nr. 1176854 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 30 ¤

Hans-Thoma. Stationen eines Künstlerlebens. Hg. Hans-Thoma-Kunstmuseum Letzte Exemplare 2014. Seine Heimat – der Schwarzwald – inspirierte ihn zeitlebens zu immer wieder modifizierten Gemälden, Zeichnungen und Druckgrafiken. Je mehr Hans Thoma (1839–1924) europäische Länder kennenlernte, desto mehr schätzte er Bernau im Schwarzwald und seine Umgebung. Das Buch widmet daher insbesondere den Bernauer- und Schwarzwälder Sujets große Aufmerksamkeit. 22,5 × 27 cm, 336 S., 150 meist farb. Abb., geb. Statt 29,95 € vom Verlag reduziert 14,95 € Nr. 670995 Giovanni Segantini (1858–1899). Mittag in den Alpen (1891). Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt. Die Leuchtkraft seiner Bilder machte Segantini zu einem Erneuerer der modernen Landschaftsmalerei. Dieser Dietz-Giclée-Druck aus dem »Tempel des Kunstdrucks« hat die Aura des Originals (Segantini-Museum, Sankt Moritz). Format mit Rahmen 68 × 63 cm, gerahmt mit silberner Echtholzleiste, limitierte Auflage 990 Expl. 410,00 € Nr. 1234099 Giovanni Segantini. Magie des Lichts. DVD + CD mit Soundtrack. Produktion 2015. Mit Giovanni Segantini. Sprecher/ Erzähler: Bruno Ganz, Mona Petri. DVD + CD, 1 Std. 22 Min., Sprache dt., Dolby Digital 5.1 Widescreen, Extras: Filmmusik-CD. Statt 19,99 € nur 12,99 € Nr. 3004422 Van Gogh. Die Briefe. »Manch einer hat ein großes Feuer in seiner Seele«. Hg. Leo Jansen u. a. München 2017. Diese Neuübersetzung beruht auf der preisgekrönten Neuedition sämtlicher Briefe Van Goghs. Der prächtig ausgestattete Band präsentiert zudem die 110 Zeichnungen, die Van Gogh seinen Briefen beigab – Meisterwerke von großer Unmittelbarkeit. 19 × 28,5 cm, 1 104 S., 120 meist farb. Abb., Ln. Statt 68,00 € vom Verlag reduziert 29,95 € Nr. 1009532 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann