Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 23. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Froelichundkaufmann
  • Kunstbuecher

76 Fotografie · Film

76 Fotografie · Film Aleksandr Zhitomirsky. Fotomontage als Waffe des Zweiten Weltkriegs und des Kalten Krieges. Von Erica Wolf. New Haven 2017. Der russische Propagandakünstler Aleksandr Zhitomirsky (1907–1993) fertigte Fotomontagen an, die während des Zweiten Weltkriegs auf deutsche Truppen abgeworfen wurden. Er bevorzugte das Groteske und Auffällige. Die Autorin untersucht in Ihrem Buch Zhitomirsky Verbundenheit mit dem Künstler John Heartfield, dessen Werk ihn zu seiner Arbeit inspirierte. (Text engl.) 22,5 × 30,5 cm, 368 S., 300 Abb., geb. Statt 59,00 €* nur 29,95 € Nr. 1167030 Kurt Blum. Au milieu des artistes. Unter den Künstlern. Lausanne 1994. Der Schweizer Fotograf Kurt Blum zeigt faszinierende Künstlerpersönlichkeiten und gewährt Einblicke in ihre Ateliers – u. a. P. Picasso, Marc Chagall, Niki de Saint Phalle. (Text frz.) 25 × 32 cm, 168 S., durchgehend s/w-Abb., pb. Statt 30,00 €* nur 9,95 € Nr. 1138316 George Rodger. Nuba & Latuka. The Colour Photographs. Von Aaron Schuman u. a. München 2017. George Rodger, Mitbegründer der Agentur Magnum arbeitete bis 1945 als Kriegsfotograf. Kurz nach Kriegsende ging er auf Tour durch Afrika und durfte ab 1949 als erster Ausländer die Nuba fotografieren. (Text engl.) 24 × 28 cm, 112 S., 45 farb. Abb., Ln. Statt 49,95 €* nur 19,95 € Nr. 822264 Hanns Zischler. Nach der Natur. Camera Obscura. Von Christiane Stahl u. a. Alfred Ehrhardt Stiftung Berlin 2013. Hanns Zischler geht ins Freie, um mit einer Lochbildkamera zu fotografieren. Für den Fotografen gilt es, das Spiel von Wind und Wolken zu überlisten und zu einem Zeitbild zu zähmen. (Text dt., engl.) 16,5 × 22 cm, 72 Seiten, 24 farb. Abb., pb. Statt 24,80 €* nur 9,90 € Nr. 602280 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Salgados Fotos »besitzen eine beinahe göttliche Allwissenheit«. (New York Times) Sebastião Salgado. Gold. Köln 2019. Nachdem man 1979 in Brasilien Gold entdeckt hatte, weckte die Serra Pelada Sehnsüchte nach El Dorado. Gold enthält das vollständige Portfolio von 1986 in Reproduktionen. (Text dt., engl., frz.) 24,5 × 33 cm, 208 S., geb. Originalausgabe 800,00 € als Sonderausgabe** 50,00 € Nr. 1118633 Sebastião Salgado. Genesis. Köln 2013. Genesis hat sich das Ziel gesetzt, unser Bewusstsein dafür zu schärfen, wie kostbar die letzten unberührten Winkel unserer Welt sind. 30 Reisen habe Salgado in Kauf genommen für diese »Liebeserklärung an unseren Planeten«. (Text engl.) 24,5 × 35,5 cm, 520 S., zahlr. Duoton-Tafeln, 26 Klapptafeln, geb. 60,00 € Nr. 603562 Adolphe Braun. Ein Photographen-Unternehmen des 19. Jahrhunderts. Katalog, Münchner Stadtmuseum 2017. Das fotografische Familienunternehmen Braun & Cie war eines der produktivsten im Europa des 19. Jhs. Das Buch stellt alle Tätigkeitsfelder Brauns anhand von Originalaufnahmen vor, ergänzt durch Gemälde von Gustave Courbet u. a. 24,5 × 28 cm, 324 S., 240 Abb., geb. Statt 58,00 € vom Verlag reduziert 19,80 € Nr. 1000659 Karl Blossfeldt. Die Arbeitscollagen. Mit 1 493 Photographien von Pflanzen. München 2012. Eine unverhoffte Entdeckung exquisiter Art offenbarte der Nachlass des Fotografen: Die bis in die 1980er Jahre völlig unbekannten Arbeitscollagen ermöglichen heute einen außergewöhnlichen Einblick in das Schaffen von Karl Blossfeldt. 16 × 24 cm, 156 Seiten, 61 Farbtafeln, gebunden. Statt 29,80 € vom Verlag reduziert 9,95 € Nr. 171409 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann