Aufrufe
vor 9 Monaten

Frölich & Kaufmann 23. Versandkatalog 2020

34 Kunst bis 1800 Van

34 Kunst bis 1800 Van Dyck & Britain. Von Karen Hearn. London 2009. Der flämische Barockmaler Anthony van Dyck Letzte Exemplare (1599–1641) kam 1620 erstmals nach Großbritannien. Dieser umfassende Band stellt die bislang gründlichste Untersuchung der Jahre Van Dycks in Großbritannien dar und untersucht die faszinierende Art und Weise, wie Van Dyck die britische Kunst und Kultur in den Jahrhunderten nach seinem Tod beeinflusst hat. (Text engl.) 24 × 30,5 cm, 256 S., zahlr. Abb., geb. Statt 60,00 €* nur 19,95 € Nr. 1148206 Georges de la Tour. Von Jacques Thuillier. Paris 2003. Eine kompakte Ausgabe einer großen Monographie, die Einblicke in Leben und Werk des Meisters Georges de la Tour aus dem 17. Jahrhundert bietet. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk über einen faszinierenden Künstler. (Text engl.) 24 × 33 cm, 320 Seiten, zahlr. farb. Abb., pb. Statt 68,00 €* nur 9,95 € Nr. 1138367 14,95 ¤ Watteau. Der Zeichner. Von M. Plomp, M. Sonnabend. Katalog, Städel Museum Frankfurt 2016. Antoine Watteau zählt zu den großen Meistern der Zeichnung. Seine Studien reflektieren in ihrer psychologischen Einfühlsamkeit den Geist der beginnenden Aufklärung. Mit all ihrem Charme lebt diese Welt im Katalogbuch als Sehnsucht nach dem Irdischen Paradies wieder auf. 23 × 28 cm, 260 S., 200 farb. u. s/w-Abb., pb. Originalausgabe 45,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 777668 Maria Sibylla Merian. Blüten, Raupen, Schmetterlinge. Der Raupen wunderbare Verwandlung. Berlin 2020. Erstmals erscheint das Werk von Maria Sibylla Merian (1647– 1717) im modernen Schriftbild mit allen 100 farbigen Kupferstichen. Es gilt als ein Pionierwerk der Entomologie. Das ursprünglich in zwei Teilen publizierte Werk erscheint nun in einem Prachtband. 17 × 24,5 cm, 256 S., 100 farb. Abb., geb. Originalausgabe 45,00 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 1209698 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Albrecht Dürer. Werkverzeichnis. Sonderausgabe. Von Norbert Wolf. München 2019. 30 ¤ In neuer Ausgabe erhältlich, zeigt dieses hochwertig gestaltete und auf dem neuesten Forschungsstand basierende Buch spannende Einblicke in Dürers Werk und sein Leben. Beeindruckende Abbildungen und Detailaufnahmen ausgewählter grafischer und malerischer Arbeiten werden begleitet von einem kompletten Werkverzeichnis sowie biografischen Informationen. 22,5 × 32 cm, 300 S., 200 farb. und 50 s/w-Abb., geb. Originalausgabe 99,00 € als Sonderausgabe** 30,00 € Nr. 1155580 Jacob Backer 1608–1651. Rembrandts Gegenpol. Von P. v. d. Brink. Katalog, Suermondt­ Ludwig-Museum Aachen 2009. Das attraktive Katalogbuch zeigt eindringlich, warum Kunstbegeisterte völlig zu Recht seine Werke bis heute hoch schätzen. Mit einem Œuvrekatalog der Gemälde. 26,5 × 31 cm, 270 S., durchg. farb. u. s/w-Abb., pb. Statt 39,80 €* nur 9,95 € Nr. 506532 Der Morgen der Welt. Geschichte der Renaissance. München 2019. In seinem grandios erzählten Buch entfaltet Bernd Roeck ein beeindruckendes Panorama. Zugleich erklärt er, wieso es ausgerechnet in Europa zu dieser einzigartigen Verdichtung von weltbewegenden Ideen und Umwälzungen, von spektakulären Entdeckungen und künstlerischen Meisterleistungen kommen konnte. 13,5 × 21,5 cm, 1304 S., 115 Abb., davon 32 farb., geb. Originalausgabe 44,00 € als Sonderausgabe** 29,95 € Nr. 1140353 Erasmus Hornick. Ein Goldschmied, Radierer und Zeichner des 16. Jahrhunderts. Von Silke Reiter. Regensburg 2012. Der umfangreiche Werkkatalog, mit mehr als 800 Abbildungen, versammelt und ordnet erstmals das bislang weitgehend unpublizierte zeichnerische Œuvre und erschließt die Biografie des Künstlers. Ein Referenzwerk. 21 × 28 cm, 496 S., 808 s/w-Abb., 5 farb. Abb., geb. Statt 86,00 €* nur 19,95 € Nr. 576654 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann