Aufrufe
vor 11 Monaten

Frölich & Kaufmann 23. Versandkatalog 2020

74 Fotografie · Film

74 Fotografie · Film Magie der Bilder. Das Magnum Archiv. München 2015. Die renommierte Fotografenagentur Magnum öffnet ihr Archiv. Eine Aufnahme in die Agentur gilt als Ritterschlag unter Fotografen. Zahlreiche Foto-Ikonen des 20. Jahrhunderts sind aus ihr hervorgegangen. Für diesen Band haben die Fotografen in Zusammenarbeit mit dem Archiv ihre spektakulärsten Bilder ausgewählt. 17 × 17 cm, 752 S., 365 farbige Abb., geb. Originalausgabe 29,95 € als Sonderausgabe** 9,99 € Nr. 475998 Korea. As Seen by Magnum Photographers. Bruce Cumings. New York 2008. Fotoaufnahmen von der traumhaft schönen Landschaft Südkoreas werden in diesem Band kontrastiert mit Bildern aus dem Alltagsleben der quirligen Metropole Seoul. Die Fotografien stammen von Magnum, deren Mitglieder zu den größten Fotografen unserer Zeit gehören. Eine fantastische Spurensuche! (Text engl.) 31 × 30,5 cm, 304 S., farb. Abb., geb. Statt 75,00 €* nur 24,95 € Nr. 1168240 Eine Reise um die Welt in 365 Bildern. Das Magnum Archiv. Hg. Magnum Photos. München 2017. Das Buch versteht sich als eine Art Atlas, der die verschiedenen Länder in Form von Fotos vorstellt. Jeder der Staaten wird von einem Repräsentanten porträtiert, und zwar mit bis zu vier sehr individuellen und darum so berührenden Aufnahmen. 20 × 20 cm, 752 S., 365 farb. Abb., geb. 24,95 € Nr. 1000101 14,95 ¤ Alfred Seiland. Imperium Romanum. Opus Extractum. Fotografien. Text von Marcus Trier. Ostfildern 2013. Alfred Seiland (Jg. 1952) fängt Orte der Antike mit seiner analogen Großbildkamera ein. Seine Fotografien konfrontieren den Betrachter mit Sujets, die den Konflikt zwischen Antike und Moderne beleuchten. 29 × 24 cm, 144 S., 45 Farbtafeln, geb. Statt 29,80 €* nur 14,95 € Nr. 620777 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Nostalgia. Das russische Empire unter Zar Nikolaus II. in historischen Farbfotografien. The Russian Empire of Czar Nicholas II Captured in Colored Photographs by Sergei Mikhailovich Prokudin-Gorskii. Berlin 2012. Als Fotopionier Sergei Mikhailovich Prokudin-Gorskii 1909 im Auftrag des Zaren aufbrach, um dessen Riesenreich in Farbe aufzunehmen, waren ihm Größe und Bedeutung seines Unterfangens sehr wohl bewusst. Dieser Band präsentiert die restaurierten fotografischen Meisterwerke, die zugleich ein Meilenstein russischer Kulturgeschichte sind. 27 × 30 cm, 320 Seiten, durchgehend farbige Abbildungen, Leinen. Statt 58,00 €* nur 24,95 € Nr. 579475 Man Ray in Paris. Von Erin Garcia. Los Angeles 2011. Seit 1921 vor Ort, ließ er sich vor allem von Marcel Duchamps Readymades inspirieren. Bald machte er sich in Kreisen der Avantgarde einen Namen. Der vorliegende Band befasst sich umfassend mit der produktivsten Phase in Man Rays Schaffen während der Zwischenkriegszeit in Paris. (Text engl.) 20 × 25 cm, 128 Seiten., 99 farbige Abb., geb. Statt 20,00 €* nur 9,95 € Nr. 523216 Berlin im 19. Jahrhundert. Frühe Photographien 1850–1914. München 2015. Die rasante Entwicklung Berlins von der königlichen Residenzstadt zur Industriemetropole mit Elendsquartieren und Arbeiterrevolten und schließlich zur Hauptstadt des Kaiserrreichs mit ihren Prunkbauten wurde von einer weiteren Errungenschaft des 19. Jahrhunderts, der Photographie, ausführlich beobachtet und dokumentiert. Der Band versammelt die besten Aufnahmen der Bildchronisten dieser Epoche. 24 × 28 cm, 240 Seiten, 200 s/w-Abb., geb. Statt 49,80 € vom Verlag reduziert 19,80 € Nr. 719951 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann