Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 24. Versandkatalog 2020

16 Kunst nach 1945

16 Kunst nach 1945 Pollock. Leonhard Emmerling. Köln 2020. Betrachtet man die Entwicklung, die Pollock seit seinem Frühwerk bis zu den Gemälden des Action Painting durchschritten hat, so lässt sich das Genie dieses Künstlers ermessen, den jedoch viele für den bedeutendsten amerikanischen Maler der Moderne halten. 21 × 26 cm, 96 S., zahlr. farbige Abb., geb. 10,00 € Nr. 439282 Das nackte Leben. Von Bacon bis Hockney. Malerei in London 1950–80. Katalog, Westf. Landesmuseum Münster 2014. Die Kunstszene im London der 1950er bis 1980er Jahre war geprägt von einer enormen kreativen Dichte. Maler wie Francis Bacon, Lucian Freud, Frank Auerbach, Leon Kossoff, David Hockney arbeiteten im Gegensatz zur internationalen Kunstszene weiter figurativ. Der Band beleuchtet das Verhältnis der Künstler untereinander und verortet ihre Werke neu in der Kunst des 20. Jahrhunderts. 24 × 30 cm, 240 S., 295 farb. Abb., pb. Statt 39,90 €* nur 19,95 € Nr. 669377 Gerhard Richter. Abstraktion. Sonderausgabe. Hg. von Ortrud Westheider u. a. München 2020. »Die 19,99 ¤ Grenzen der Malerei haben Richter von Anfang an interessiert, und diese Grenzen kann man nur erforschen, wenn man ein Könner ist.« (FAZ) 24 × 30 cm, 240 S., 174 farb. Abb., pb. Originalausgabe 39,00 € als Sonderausgabe** 19,99 € Nr. 1214187 Wolfgang Tillmans. Köln 2020. Der Band begleitet den Fotokünstler Wolfgang Tillmans durch drei Jahrzehnte seines Schaffens. Von frühen Aufnahmen der Jugend- und Clubkultur der 90er Jahre über Porträts, Stillleben oder Himmels aufnahmen bis hin zu abstrakteren Arbeiten. (Text engl.) 15,5 × 21,5 cm, 512 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 30,00 € als Sonderausgabe** 20,00 € Nr. 1219820 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Rudolf Hradil – die Ölbilder Ölbilder. Von Rudolf Hradil. Pölten 1995. Rudolf Hradil (1925–2007) war einer der bedeutendsten österreichischen Maler, Druckgrafiker, Zeichner und Aquarellisten. Seit 12,95 ¤ 1964 war der Künstler Mitglied der Wiener Secession. Er studierte von 1947 bis 1951 Malerei an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Im Atelier des berühmten Malers Fernand Léger entwickelte Hradil seinen zeichnerischen Kritzelstil und entdeckte seine Vorliebe für Stadtlandschaften. 23,5 × 28 cm, 128 S., 95 farb. Taf., geb. Statt 39,90 €* nur 12,95 € Nr. 1231510 Klaus Fußmann. Gärten und Landschaften. Vorzugsausgabe mit Originalgrafik »Raps (Düstnishy)«. Mit Texten von Klaus Fußmann und Gedichten von Sarah Kirsch, Robert Gernhardt und Günter Kunert. Krefeld 2000. 115 Gouachen, Aquarelle, Pastelle und Ölskizzen aus den Jahren 1979–1999. »Doch die Sprache ist löchern wie ein Sieb, das Wesentliche rinnt durch sie durch, sie ist eindimensional und zieht nur eine Linie durch einen Raum. . . .« (Klaus Fußmann) 23 × 25 cm, 144 S., 115 farb. Abb., geb. Mit Farblinolschnitt (13,5 × 21,5 cm, Platte 10 × 18,2 cm) datiert, signiert. 148,00 € Nr. 1003968 Signierter Farblinolschnitt. Klaus Fußmann. »Landschaft mit Häusern«. Die Fähigkeit von Klaus Fußmann, stimmungsvolle Momente in seinen Druckgrafiken einzufangen, wird mit dieser Arbeit unter Beweis gestellt. Eine Originalgrafik, welche perfekt den eigenen Wohnraum verschönern wird. Farblinolschnitt, Blatt 26 × 20,5 cm, Motiv 21 × 15 cm, signiert, nummeriert, Auflage 120 Ex. 248,00 € Nr. 1106570 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann