Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 24. Versandkatalog 2020

6 Kunstgeschichte Die

6 Kunstgeschichte Die Kunst des Skifahrens. Vintage Plakate 1890–1960. Von Jenny de Gex. Wien 2015. Wintersportorte und Eisenbahngesellschaften beauftragten die bekanntesten Maler und Grafiker ihrer Zeit, um Plakate zu schaffen, die für die neue, stilbewusste Bewegung Werbung machen sollten. Die Bilder, die entstanden, erzählen von jenem Glamour, der dem Wintersport seit seinen goldenen Anfangsjahren anhaftet. 24 × 29 cm, 160 S., 200 Abb., geb. Statt 29,80 €* nur 14,99 € Nr. 728748 Die Künstleranekdote 1760–1960. Künstlerleben und Bildinterpretation. Von Werner Busch. München 2020. Auch Künstleranekdoten verraten mehr über die Künstler und ihr Werk, als es scheint. Werner Busch zeigt dies in bestechender Weise an bedeutenden Malern von Gainsborough über Menzel und Turner bis zu Mark Rothko. 13,5 × 21,5 cm, 304 S., 32 farb. u. 30 s/w-Abb., geb. 29,95 € Nr. 1227122 Ost-Westlicher Ikarus. Ein Mythos im geteilten Deutschland. Stendal 2004. Der Katalog beschreibt im historischen Rückblick die Rezeptionsweisen des Mythos’ im geteilten Deutschland, der hier wie dort als Metapher für die Ideologien und Widersprüche eingesetzt wurde. 17 × 30 cm, 240 S., farb. und s/w-Abb., pb. Statt 15,50 €* nur 6,95 € Nr. 1223984 F&K BESTSELLER 1. Geheimnis der heiligen Zahlen. (1) S. 105 2. Amerika! (Neu) S. 19 3. Heinzelmännchen-Buch. (Neu) S. 123 4. Die größten Rätsel der Kunst. (3) S. 8 5. Egon Schiele. Sämtliche Gemälde. (4) S. 23 6. Die Vögel Mitteleuropas. (Neu) S. 85 7. Das Mathebuch. (8) S. 89 8. Uli Steins Tierleben. (7) S. 87 9. Volker Kutscher Hörbuch-Box. (Neu) S. 109 10. Best of British. (Neu) S. 47 UNSERE ABKÜRZUNGEN: geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe Ln. = Leinen; Halbln. = Halbleinen * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Eine faszinierende Studie zur Entwicklung der christlichen Kunst Die Reformation des Bildes. Von Joseph Leo Koerner. München 2017. Welche Rolle hat die Reformation für die Kunst gespielt, wie hat sie das christliche Bild verändert? Joseph Leo Koerner, einer der weltweit besten Kenner der Kunst der Lutherzeit, legt eine umfassende und faszinierende Studie zur Entwicklung der christlichen Kunst nach dem Bildersturm vor. Im Zentrum des Buches steht Cranachs Reformationsaltar in der Stadtkirche zu Wittenberg. 17 × 24 cm, 624 S., 16 farb. u. 170 s/w-Abb., Leinen. Statt 39,95 € vom Verlag reduziert 14,95 € Nr. 1009516 Maritime Malerei. Von Daniel Kiecol. Köln 2017. In zahlreichen, hochwertigen Abbildungen wird die Entwicklung der maritimen Kunst nachgezeichnet. Von den Anfängen als Beiwerk zu anderen Themen über die große Zeit der Niederländer und die Ereignisbilder der Engländer bis hin zu den großartigen Naturstudien der Impressionisten. (Text dt., engl., span., franz., niederl., port.) 27 × 31 cm, 280 S., durchg. farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 1043064 Tarot. Von Jessica Hundley, Johannes Fiebig, Marcella Kroll, Thunderwing. Köln 2020. Das Buch untersucht die symbolische Bedeutung hinter mehr als 500 Karten und Originalwerken – zwei Drittel davon wurden noch nie außerhalb der Decks veröffentlicht. Es ist das erste visuelle Kompendium dieser Art, das vom Mittelalter bis zur Moderne reicht, kunstvoll arrangiert in der Reihenfolge der 78 Karten der Großen und Kleinen Arkana. 17 × 24 cm, 520 S., zahlr. Abb., gebunden. 30,00 € Nr. 1219545 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann