Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 24. Versandkatalog 2020

78 Erotik Die feine Art

78 Erotik Die feine Art des Vögelns. Ein Handbuch für den modernen Beischlaf. 3 CD-Set. Von Birgit Querengäßer. Berlin 2011. Dieses schreiend komische Kompendium über den mehr oder weniger gesitteten Beischlaf stellt für Sie die wichtigsten Regeln der modernen Liebeskunst zusammen. Gelesen von Stefan Kaminski und Britta Steffenhagen. Spielzeit 4 Std. 9,95 € Nr. 537810 Mutzenbachers Wien. Geheime Bilder und Bilderserien aus der Sammlung der J. M. Vorwort von Johann Lindhausen. Schleinbach 2013. Die Zeichnungen mussten einem Anspruch genügen: die einschlägige Tätigkeit und die daran beteiligten Körperteile möglichst deutlich sichtbar zu machen. Ihre Naivität und Unmittelbarkeit haben sie auch in den gut hundert Jahren, die seit ihrer Veröffentlichung vergangen sind, nicht verloren. Was sicher den Reiz dieser Bildserien ausmacht. 17 × 24 cm, 120 S., 110 meist farb. Abb., geb. Originalausgabe 49,80 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 627828 Marquis de Sade. Die 120 Tage von Sodom. Köln 2006. Skandalös, behaupten die einen. Schmerzhaft notwendig, sagen die anderen. Die 120 Tage des »göttlichen Marquis« polarisieren wie kaum ein zweites Werk der Weltliteratur. Ungeachtet der Diskussionen, die das Buch auch heute noch auslöst, ist der Roman längst ein literarischer Klassiker. 12,5 × 20 cm, 480 S., geb. 7,95 € Nr. 1083252 Frei von allen Fesseln. Reprint der sehr seltenen Ausgabe um 1930. In welche sexuellen Tiefen und Höhen ein Mensch nur steigen kann, führt der Hauptakteur dieses Aufsehen erregenden Romans vor Augen. Jede Phase, jede Gefühlsregung wird bis ins Detail enthüllt. Ein grandioses Erotikon! 14 × 21 cm, 264 Seiten, 16 s/w-Abb., geb. Originalausgabe 450,00 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 710180 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Sittenbilder unserer Zeit. Ein Klassiker der erotischen Weltliteratur! Die in diesem Werk elegant miteinander verwobenen Geschichten sind von den erotischen Jugenstil-Illustrationen von Franz von Bayros gekrönt. Der besondere Leckerbissen für Freunde der klassischen Erotik ist auf nur 500 Exemplare weltweit limitiert und von Hand nummeriert. 16,5 × 20,5 cm, 212 S., mit s/w-Abb. u. Illustration zum Herausnehmen, Leineneinband mit Kopfgoldschnitt u. Leseband, geb. Statt 69,90 €* nur 19,95 € Nr. 2766906 19,95 ¤ Die sündigen Klosterschwestern – Reprint der seltenen Ausgabe von 1932. Deftig illustrierte Aretino-Ausgabe. Pietro Aretino gilt als Meister der Enthüllungen und hat selbst vor der Kirche nicht halt gemacht. Seine Hauptdarstellerin Nanna, die in ihrem Leben Nonne, Ehefrau und Dirne gewesen ist, berichtet über das sittenlose Klosterleben. Geschaffen hat Aretino damit ein erschütterndes und aufsehenerregendes Zeitengemälde. 14 × 21 cm, 96 S., 28 farb. Lithographien, geb. Originalausgabe 19,95 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 2552876 Tolldreiste Geschichten. Honoré de Balzac. Mit 40 Aquarellen von Heinrich Zille. Lahnstein 2018. Ein »gepfeffertes Buch«, so Balzac. 16 × 24 cm, 496 Seiten, 40 Aquarelle auf Bildtafeln, gebunden. Originalausgabe 29,95 € als Sonderausgabe** 9,99 € Nr. 284831 Sex im Volksmund. Der obszöne Wortschatz der Deutschen. Von Ernest Borneman. 2013. Zehn Jahre lang hat der Psychoanalytiker, Krimiautor und Filmemacher Bornemann Angehörige des »Milieus« interviewt, um ihren Wortschatz zu sammeln. 12 × 21 cm, 720 S., geb. Originalausgabe 50,10 € als Sonderausgabe** 9,99 € Nr. 640468 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann