Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 25. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Digitale
  • Berlin
  • Farbige
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

106 Philosophie und

106 Philosophie und Religion Marc Aurel. Von Jörg Fündling. Darmstadt 2008. Marc Aurel ist eine der populärsten Gestalten unter den römischen Kaisern. Seine Selbstbetrachtungen geben Aufschluss über sein Leben und Denken und begründen bis heute seinen Ruhm als »Kaiser und Philosoph«. Jörg Fündling arbeitet erstmals die Widersprüche zwischen der Selbststilisierung Marc Aurels in seinen Selbstbetrachtungen und der tatsächlichen Persönlichkeit heraus. 15,5 × 22,5 cm, 240 S., 16 s/w-Abb., geb. Statt 29,90 €* nur 19,95 € Nr. 828149 Marc Aurel. Selbstbetrachtungen. Köln 2018. In den tagebuchartigen Aufzeichnungen Marc Aurels verschmelzen auf einzigartige Weise große Lebenserfahrung und philosophische Weitsicht. 12,5 × 18,5 cm, 192 S., geb. in Cabra-Leder. 9,99 € Nr. 1079727 Logik und Paradoxien. Die Torheit der Vernunft. Von Javier Fresán. Kerkdriel 2019. Ihre komplexen und irritierenden Arbeiten haben Philosophen wie Mathematiker gleichermaßen fasziniert. »Gibt es in der Welt ein Wissen, dessen Gewissheit so groß ist, dass kein vernünftiger Mensch daran zweifeln kann? (Bertrand Russell). 17,5 × 23,5 cm, 144 S., zahlr. farb. Abb., geb. 9,95 € Nr. 1155423 Karl Marx. Das Kapital. Vollständige Gesamtausgabe. 3 Bände. Hamburg 2016. Karl Marx’ Hauptwerk Das Kapital blieb Fragment, ein Torso gigantischen Ausmaßes, dessen komplettes Werk hier als einmalige Sonderausgabe vorliegt. Das Kapital ist die fundamentalste Kritik der kapitalistischen Gesellschaftsform. 3 Bände à 12,5 × 18,5 cm, zus. 2 736 S., geb. Statt 29,95 € nur 14,95 € Nr. 790524 Homer. Ilias. Odyssee. Illustriert von Bonaventura Ginelli. Köln 2019. Sie zählen zu den ältesten Meisterwerken der Weltliteratur. Die Erzählkunst Homers und der motivische Reichtum faszinieren bis heute. 15 × 21,5 cm, 880 S., zahlr. Abb., geb. Originalausgabe 32,60 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 1145339 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Historisches Wörterbuch der Philosophie. 13 Bände. Hg. Joachim Ritter, Karlfried Gründer, Gottfried Gabriel. Darmstadt 2019. Unveränd. Nachdr. d. Orig.-Ausg. im Schwabe Verlag. Das Werk basiert auf der Geschichte der philosophischen Begriffe. »Eines der nützlichsten geisteswissenschaftlichen Standardwerke, ohne das ein ideengeschichtlich interessierter Mensch anständig nicht leben kann.« (Neue Zürcher Zeitung) 13 Bd. à 19 × 26,5 cm, zus. 9 702 S., geb. Statt 1 490,00 € vom Verlag reduziert 499,00 € Nr. 1173561 Jürgen Habermas. Auch eine Geschichte der Philosophie. Die okzidentale Konstellation von Glauben und Wissen. Vernünftige Freiheit. Spuren des Diskurses über Glauben und Wissen. 2 Bände. Berlin 2019. Das neue Buch von Jürgen Habermas ist auch eine Geschichte der Philosophie. Es gibt im Stil einer Genealogie darüber Auskunft, wie die heute dominanten Gestalten des westlichen nachmetaphysischen Denkens entstanden sind. Als Leitfaden dient ihm der Diskurs über Glauben und Wissen. 2 Bände, zusammen 1752 Seiten, pb. 58,00 € Nr. 1174100 1752 Seiten, Leinen. 98,00 € Nr. 1174118 Zwei Hälften des Lebens. Hegel und Hölderlin. Eine Freundschaft. Von Eberhard Rathgeb. München 2019. Hölderlin, der sein Leben auf Poesie setzte, landete als friedlicher Verrückter, der Verse schrieb, in einem Turm in Tübingen, und Hegel, der dem vernünftigen Weltgeist auf die Schulter klopfte, stieg zum gefeierten Berufsphilosophen auf, mit Sitz in Berlin. 13,5 × 21,5 cm, 360 S., geb. 24,00 € Nr. 1109804 Sprache und Religion. Darmstadt 2010. Religion und Sprache sind untrennbar verbunden. Die Beschäftigung mit religiösen Themen findet vor allem in sprachlicher Form statt, in sprachlichen Zusammenhängen entwickelt sich ein Bild von Gott und den Möglichkeiten des Glaubens. Sprache und Religion ist ein großes Überblickswerk, an dem zahlreiche renommierte Wissenschaftler beteiligt sind. 16,5 × 24 cm, 362 S., geb. Statt 59,90 €* nur 9,95 € Nr. 1136895 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann