Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 25. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Digitale
  • Berlin
  • Farbige
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

20 Klassische Moderne

20 Klassische Moderne Von Büchern in Bildern. Berlin 2019. Auf die Künstler vergangener und heutiger Zeiten übt das Buch eine große Faszination aus. Das Buch im Bild ist nicht nur eine Brücke zwischen Literatur und bildender Kunst; es eröffnet auch Inhalte, Referenzen und Bezüge in den Bildern, die deren Hintergrund erläutern und Einblick in die Haltung der Maler vermitteln. So führen die Bücher und die Gemälde einen unterhaltsamen Dialog zwischen Text und Bild durch die Kulturgeschichte. 256 S., 165 Abb., geb. 32,00 € Nr. 1158120 AKTUELLE AUSSTELLUNG Lebensmenschen. Alexej von Jawlensky und Marianne von Werefkin. Katalog, Lenbachhaus München 2019. Erstmals werden die beiden Künstler gemeinsam und explizit in einer Publikation und Ausstellung gezeigt! 23,5 × 29 cm, 320 S., 235 farb. und 30 s/w-Abb., geb. 45,00 € Nr. 1158350 Nackt und bloß. Lovis Corinth und der Akt um 1900. Von Barbara Martin. Katalog, Landesmuseum Hannover 2017. Lovis Corinths ebenso lebensnahe wie ausdrucksstarke Aktbilder, aber auch seine theo retische Auseinandersetzung mit dem Sujet werden in diesem Band erstmals im Kontext ihrer Zeit beleuchtet. 21 × 26 cm, 120 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen, pb. Statt 24,00 € vom Verlag reduziert 12,95 € Nr. 1169831 9,95 ¤ Künstlerin sein! Maria von Heider-Schweinitz, Emy Roeder, Ottilie W. Roederstein. Katalog, Museum Giersch Frankfurt/M. 2013. Eine Künstlerexistenz als weiblicher Lebensentwurf war noch um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert kaum vorstellbar. Dennoch gab es Frauen, die sich als Künstlerinnen durchsetzten. Der Katalog stellt drei bedeutende Künstlerinnen der Rhein-Main- Region vor: die Malerinnen Maria von Heider-Schweinitz und Ottilie W. Roederstein sowie die Bildhauerin Emy Roeder. 21 × 28 cm, 240 Seiten,150 farbige Abb., geb. Statt 29,95 €* nur 9,95 € Nr. 619353 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

50 Bauhaus-Ikonen, die man kennen sollte. Von Josef Straßer. München 2018. Die ganze Welt des Bauhauses in 50 Objekten und Bauten. Zu der Zeit ihrer Entstehung waren diese Werke ihrer Zeit voraus – heute sind sie Klassiker, die Kult geworden sind. 19,5 × 24 cm, 160 S., 70 farb. Abb., geb. 19,95 € Nr. 1098284 Fritz Winter. Das Innere der Natur. Hg. Ulrike Groos, Julia Bulk. Katalog, Kunstmuseum Stuttgart 2013. Fritz Winter studierte 1927–30 am Bauhaus und wurde nach dem Zweiten Weltkrieg einer der bedeutendsten Vertreter der abstrakten Kunst in Deutschland. Der Katalog legt den Fokus auf das enge Verhältnis von Kunst und Natur im Werk von Winter, das sich wie ein roter Faden durch alle Phasen seines Schaffens zieht. 19 × 24 cm, 150 Seiten, 100 farbige Abb., gebunden. Statt 29,90 €* nur 9,95 € Nr. 615072 Bauhaus. Köln 2019. Bauhaus veränderte das Antlitz der Moderne. Dieses Referenzwerk lässt in über 250 Fotografien, Schriften, Studien, Skizzen und Plänen den Geist von Bauhaus lebendig werden. 14 × 19,5 cm, 552 S., zahlr. Abb., geb. Originalausgabe 40,00 € als Sonderausgabe** 15,00 € Nr. 1111868 Oskar Schlemmer. Visionen einer neuen Welt. Katalog, Staatsgalerie Stuttgart 2014. Der Katalog präsentiert z. B. die Originalkostüme des Triadischen Balletts sowie Zeitdokumente. 24 × 28 cm, 300 S., 300 farb. Abb., Halbln. Statt 49,90 € vom Verlag reduziert 19,90 € Nr. 670367 19,90 ¤ Hann Trier. »Ich tanze mit den Pinseln«. Aquarelle und Zeichnungen der 50er und 60er Jahre. Katalog, Käthe Kollwitz Museum Köln 2015. Werke aus der Kunststiftung Hann Trier, Bonn u. a. 23,5 × 27,5 cm, 104 Seiten, 80 farb. Abb., geb. Statt 24,80 €* nur 6,95 € Nr. 725382 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann