Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 25. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Digitale
  • Berlin
  • Farbige
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

36 Kunst bis 1800

36 Kunst bis 1800 AKTUELLE AUSSTELLUNG Inside Rembrandt 1606–1669. Hg. Wallraf- Richartz- Museum und Fondation Corboud. Katalog, Wallraf-Richartz-Museum Köln 2019. Anlässlich des 350. Todestages von Rembrandt widmet das Wallraf-Richartz-Museum dem niederländischen Maler die Ausstellung Inside Rembrandt. 1606–1669, die anschließend in Prag zu sehen sein wird. Die Hommage erzählt bildgewaltig von einem dramatischen Künstlerleben zwischen Tragödie und Komödie. Dazu zeigt das Buch auch hochkarätige Gemälde von Rembrandts Zeitgenossen. 24 × 29 cm, 320 S., 200 Abb., geb. 39,95 € Nr. 1173103 Rembrandt. Licht und Schatten. Eine Biografie. Von Nils Büttner. Ditzingen 2014. Die Bewunderung für Rembrandt ist ungebrochen. Seine Werke sind im digitalen Zeitalter omnipräsent, Ausstellungen seiner Bilder brechen Besucherrekorde. Der Leser fühlt sich ins »Goldene Zeitalter« der Niederlande zurückversetzt und erlangt ein Verständnis für das Werk des Meisters. 16 × 24 cm, 264 Seiten, 85 farb. Abb., geb. 24,95 € Nr. 648574 Rembrandt. Die Selbstporträts. Köln 2019. Diese einzigartige Kompilation zeigt in herausragender Druckqualität sämtliche Selbstporträts, die der Künstler von seiner Jugend an bis ein Jahr vor seinem Tod schuf. Diese Werke sind Meilensteine der Kunstgeschichte. 26 × 34 cm, 176 S., zahlr. Abb., Hologramm-Cover, geb. 50,00 € Nr. 1148354 Rembrandt Meisterwerke. Die weltberühmten Bilder. 20 Postkarten. Wien 2019. Rembrandt van Rijn (1606–1669) gilt als einer der bedeutendsten niederländischen Künstler des Barock. Seine weltbekannten Gemälde sind leuchtende Zeugnisse des Goldenen Zeitalters, als die Niederlande eine Blütezeit erlebten. Gedruckt auf Apfelpapier. 11 × 15,5 cm, farb. Abb., in Metalldose. 12,00 € Nr. 1138790 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Maria Sibylla Merian. Der Raupen wundersame Verwandelung und sonderbare Blumennahrung. 2 Bände. Faksimile-Reprint, Nürnberg 1679. Das Werk erschien im Jahr 1679 und liegt hier als exzellenter Faksimile-Reprint samt allen Abbildungen vor. Der ausführliche Original-Titel gibt Einblick in den Inhalt des Buches. 2 Bände à 18 × 26 cm, zusammen 336 Textseiten, 100 kolorierte Tafeln, Lesebändchen, Leinen. Originalausgabe 278,00 € als Sonderausgabe** 139,00 € Nr. 1036572 Letzte Exemplare Philipp Otto Runge. Scherenschnitte. Mit einem Text von Harald Eggebrecht. München 2010. Der kleine aber feine Band, zu dem Harald Eggebrecht einen Einführungstext geschrieben hat, versammelt vierzig ausgesuchte Scherenschnitte von Philipp Otto Runge (1777–1810), die in schöner Druckqualität widergegeben sind. 14,5 × 20,5 cm, 112 S., 40 Farbtafeln, pb. Statt 19,80 € vom Verlag reduziert 4,95 € Nr. 489468 Albrecht Dürer. Werkverzeichnis. Von Norbert Wolf. München 2019. Dieses hochwertig gestaltete Buch bietet spannende Einblicke in Dürers Werk und sein Leben. Beeindruckende Abbildungen und Detailaufnahmen ausgewählter grafischer und malerischer Arbeiten werden begleitet von einem kompletten Werkverzeichnis sowie biografischen Informationen. 22,5 × 32 cm, 300 S., 200 farbige und 50 s/w-Abb., geb. Originalausgabe 99,00 € als Sonderausgabe** 30,00 € Nr. 1155580 30 ¤ Albrecht Dürer Naturwunder. Die schönsten Zeichnungen und Aquarelle. 20 Postkarten. Wien 2019. Der Feldhase steht beispielhaft für die ebenso genaue wie atmosphärisch dichte Naturerfassung von Albrecht Dürer. 11 × 15,5 cm, 20 Postkarten, farb. Abb., in Metalldose. 12,00 € Nr. 1138758 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann