Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 26. Versandkatalog 2019 Weihnachtskatalog

  • Text
  • Digitale
  • Weihnachten
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Farbige
  • Geschichte
  • Berlin
  • Buch
  • Originalausgabe

Letzte Exemplare Die

Letzte Exemplare Die Karte des Piri Re’is. Das vergessene Wissen der Araber und die Entdeckung Amerikas. Von S. Billig. 2017. Die arabische Astronomie, Nautik, Kartografie und Seefahrt: Die technisch rückständigen Europäer übernahmen das Wissen seinerzeit und verschleierten dessen arabische Herkunft. Nach Forschungen des Orientalisten Fuat Sezgin. 14 × 21,5 cm, 304 S., 63 Abb., Karten, geb. 18,95 € Nr. 1009362 Nichts als der Mensch. Von Georg Brunold. Mit Fotografien von Daniel Schwartz. Berlin 2013. Was ist der Mensch und seine Stellung in der Welt? Ist er von Natur aus gut oder schlecht? Nach welchen Regeln funktioniert er? Das sind die Grundfragen der Menschheit. Brunolds Spurensuche mit den großen Autoren der Menschheitsgeschichte liefert Texte aus über 2500 Jahren, von Menschen, die Extremes erlebten, Tiefes dachten, scharf beobachteten und hintersinnig fragten. Mit einigen Erstund Neuübersetzungen und Erstdrucken. 23 × 31 cm, 789 S., 30 s/w-Tafeln, gepr. Leinen, 2 Lesebändchen. Statt 89,00 €* nur 35,00 € Nr. 645133 Der dreißigjährige Krieg. Von Ricarda Huch. Köln 2019. Menschen – mächtige, gewöhnliche, moralische, verblendete – während eines nie enden wollenden Krieges: Mit Genauigkeit und dichterischer Formkraft zerlegte sie die machtpolit. und religiösen Hintergründe des Dreißigjährigen Kriegs in eindringliche Szenen und Bilder. Ricarda Huch (1864–1947), die Thomas Mann als »erste Frau Deutschlands« feierte, war eine bedeutende Schriftstellerin ihrer Zeit. 15 × 21,5 cm, 992 S., geb. Originalausgabe 30,40 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1145460 Deutsche Geschichte 1800–1918. Einmalige Sonderausgabe. Von Thomas Nipperdey. Die dreibändige Geschichte Deutschlands zwischen 1800 und 1918 gilt als Meisterwerk der Geschichtsschreibung. Nie zuvor ist es einem Historiker gelungen, das »lange 19. Jahrhundert« umfassend, in einer »histoire totale«, und noch dazu auf diesem wissenschaftlichen und schriftstellerischen Niveau darzustellen. 3 Bände in einer Kassette, zus. 2671 S., pb. Originalausgabe 119,70 € als Sonderausgabe** 49,95 € Nr. 120286 Die Rätsel der Deutschen Geschichte. Hg. G/Geschichte. Stuttgart 2012. Fakten, Fakten, Fakten und an die Jahreszahlen denken? Nein, Geschichte ist nicht nur trockenes Wissen aus dem Lexikon. Dieses Buch erzählt von Intrigen, Tricks und Spannendem hinter den Kulissen. Ohne steifes chronologisches Korsett ist dieses Buch nach Themen wie Kriege und Schlachten, Liebe, Lust und Leidenschaft, Intrige und Verrat gegliedert. Rund 100 Rätsel und viele Abbildungen. 21 × 27,5 cm, 320 S., 400 farb. Abb., geb. Statt 29,95 €* nur 19,95 € Nr. 575488 Seefahrer! Die größten Abenteurer der Weltmeere. Von Josef Johannes Schmid. Darmstadt 2012. Kapitäne und Admiräle, Forscher und Entdecker, Schiffsbauer und Geographen: Sie lieferten zur Zeit der großen Segelschiffe (1750– 1830) entscheidende Beiträge zur Weltgeschichte. Schmid stellt einige maritime Persönlichkeiten vor. 16,5 × 24 cm, 184 S., geb. Statt 24,99 € vom Verlag reduziert 12,95 € Nr. 572705 Alltag und Frömmigkeit am Vorabend der Reformation in Mitteldeutschland. Katalog zur Ausstellung Umsonst ist der Tod, Mühlhausen, Leipzig, Magdeburg 2013/14. Die Reformation war keine Reaktion auf einen angeblichen Verfall kirchlicher Frömmigkeitspraxis. Das ist in der Geschichtswissenschaft seit Jahrzehnten, allgemein aber kaum bekannt. Vor allem in Mitteldeutschland, dem »Mutterland der Reformation«, ist das populäre Bild von Kirche und Frömmigkeit um 1500 durch Vorurteile und Unkenntnis geprägt. Der Katalog, von etwa 60 Autorinnen und Autoren, stellt Ausstellungsobjekte in Bild und Text vor. 21 × 29,5 cm, 400 S., 300 farb. Abb., geb. Statt 29,95 €* nur 9,95 € Nr. 619485 Russische Geschichte. Von den Anfän gen bis zur Gegenwart. Von Manfred Stökl. Hamburg 2018. Diese verlässliche und äußerst anschaulich geschriebene Darstellung rekapituliert die ereignisreiche russische Geschichte, die seit dem Zerfall der Sowjetunion und den Entwicklungen im Russland der letzten Jahre sehr an Aktualität gewonnen hat. Für die nun vorliegende 7. Auflage hat Manfred Alexander den gesamten Text gründlich überarbeitet, auf den neuesten Stand der Forschung gebracht und bis in die Ära Putin hinein fortgeschrieben. 12,5 × 19 cm, 944 S., Stammtafeln, Zeittafel, Literaturverzeichnis, Register und Glossar, geb. Originalausgabe 34,90 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1089870 Denkschrift betreffend die Revolutionierung der islamischen Gebiete unserer Feinde. Von Max Freiherr von Oppenheim. Hg. Steffen Kopetzky. Berlin 2018. Entwickelt wurde der »Dschihad-Plan«von einem bedeutenden Orientalisten zur Zeit des 1. Weltkriegs: Max von Oppenheim. Seine Denkschrift liest sich wie ein Handbuch des Terrors. Mit einer Einleitung des Schriftstellers Steffen Kopetzky. 14 × 21,5 cm, 140 S., geb. mit Kopffarbschnitt. 18,00 € Nr. 1046101 Robin Hood. Auf der Suche nach einer Legende. Von Judith Klinger. Darmstadt 2015. Klinger zeigt uns die Welt von Robin und Marian, von Little John und Bruder Tuck. Mit Fotos und Illustrationen. 16,5 × 24 cm, 208 S., 45 Abb., Lesebändchen, geb. mit Schutzumschlag. Statt 29,95 € vom Verlag reduziert 14,95 € Nr. 734071 46 Über 50 000 lieferbare Titel auf www.froelichundkaufmann.de * aufgehobener gebundener Ladenpreis **Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Die Fahrt der Beagle. Darwins illustrierte Reise um die Welt. Von Charles Darwin. Darmstadt 2019. Im Dezember 1831 brach der damals 22-jährige Charles Darwin zu seiner fünfjahrigen Reise an Bord der HMS Beagle auf. Auf über 350 historischen und modernen Illustrationen, Fotos und Karten zeigt diese erste durchgehend illustrierte Ausgabe seines klassischen Textes die Menschen, Orte und Arten, über die Darwin während seiner Expedition schrieb. Daneben enthält der Band ausgewählte Texte aus Die Entstehung der Arten und anderen zeitgenössischen Texten. 23,5 × 27,5 cm, 480 S., 350 Abb., pb. Originalausgabe 49,95 € als Sonderausgabe** 28,00 € Nr. 1117360 Friedrich der Große. Das Personenlexikon. Von Josef Schmid. Darmstadt 2011. Erstmals werden historisch relevante Persönlichkeiten aus dem Umfeld Friedrichs dem Großen präsentiert. Alphabethischer Lexikonstil, ergänzt mit knappen Literaturhinweisen. 14 × 22 cm, 400 S., 15 s/w-Abb., pb. Statt 29,90 €* nur 7,95 € Nr. 534382 Nie war es herrlicher zu leben. Das geheime Tagebuch des Herzogs von Croÿ 1718–1784. Hg. Hans Pleschinski. Jubiläumsausgabe München 2013. Polit., privates und höfisches Leben im 18. Jh. in Frankr. und Deutschland. 14 × 22 cm, 428 Seiten, 25 Abb., pb., Sonderausgabe. Originalausgabe 24,95 € als Sonderausgabe** 14,00 € Nr. 605670 Shakespeare und seine Welt. Von Günter Jürgensmeier. Berlin 2015. Was Shakespeare las, die Welt, in der er lebte und aus der er für seine Stücke schöpfte, in einem prachtvoll ausgestatteten und bebilderten Folioband. Günter Jürgensmeier hat über Jahrzehnte gesammelt, worauf Shakespeare sich bezog und woraus er die Stoffe seines grandiosen Welttheaters schöpfte. Darüber hinaus erzählt Jürgensmeier in seinem Band auch, was man über die geheimnisumwitterte Biografie Shakespeares wirklich weiß, zeigt die wenigen Lebenszeugnisse und bringt dem Leser Shakespeares Zeitumstände näher. Er verwendet dabei einen riesigen Fundus zeitgenössischen Text- und Bildmaterials. Vierfarbig gedruckt, reich illustriert, prächtig ausgestattet. Augenöffner und Augenweide in einem. 21 × 33 cm, 816 Seiten, zahlr. farb. Abb., Leinen. Statt 89,00 € vom Verlag reduziert 25,00 € Nr. 734128 Reisebeschreibung nach Arabien und andern umliegenden Ländern. Von Carsten Niebuhr. Folioband. Die Andere Bibliothek, Berlin 2018. Eine wiss. Expeditionsreise zur Südspitze der arabische Halbinsel. Niebuhr, einziger Überlebender, trifft nach 7 Jahren (1767) in Kopenhagen ein. 1774 veröffentlichte er Bd 1 der Reisebeschreibung, 1778 erschien Bd 2, posthum Bd 3. Kartograf., astronom. und völkerkundliche Beobachtungen: Niebuhr arbeitete mit modernsten Instrumenten seiner Zeit, zeichnete die erste Karte des Roten Meeres und kopierte Inschriften der Palastruinen in Persepolis in altpersischer Keilschrift. 22 × 30,5 cm, 500 S., illustriert mit Abb. aus den Originalbänden, Fadenheftung mit Lesebändchen. 79,00 € Nr. 1084143 Maria, Kaiserin von Russland. Die Württembergerin auf dem Zarenthron. Von Marianna Buntenschön, Darmstadt 2015. Einfühlsame Erzählung, wie aus der württembergischen Prinzessin eine der bedeutendsten Herrscherinnen des Hauses Romanow wurde. 14,5 × 21,7 cm, 432 S., 15 s/w-Abb., geb. 24,95 € Nr. 698865 Emma Hamilton. Verführung und Prominenz. Von Quintin Colville. London 2016. Emma Hamilton (1765–1815) stieg von bescheidenen Anfängen zu landesweitem und internationalem Ruhm im 18. Jahrhundert auf. Das Buch erhellt den Mythos der Hamilton und entlarvt Falschdarstellungen ihres Lebens. (Text engl.) 23 × 27,5 cm, 280 S., farb. und s/w-Abb., geb. Statt 38,00 €* nur 14,95 € Nr. 1122070 James Cook. Die Reisen. Von William Frame u. Laura Walker. Hildesheim 2019. Die British Library in London verfügt über die umfangreichste Dokumenten-Sammlung des Kapitän Cook – die Grundlage des prächtig illustrierten Bandes. 22 × 28 cm, 224 S., farbige Illus., geb. 34,00 € Nr. 1112058 Alexander von Humboldt. Der Andere Kosmos. 70 Texte, 70 Orte, 70 Jahre. 1789–1859. Hg. Oliver Lubrich u. a. München 2019. Eine Auswahl von 70 Texten, 10 aus jedem Publikationsjahrzehnt Alexander v. Humboldts. 17 × 24 cm, 304 S., geb. 30,00 € Nr. 1109448 Reisen hinter den Horizont. Die großen Entdecker. Hg. R. Hanbury-Tenison. Berlin 2011. Folgt 40 tollkühnen Männern und Frauen zu Flüssen, durch Wüsten und ewiges Eis, in die Tiefen der Ozeane und des Weltalls. 19,5 × 25,5 cm, 304 Seiten, 204 farb. Abb., geb. Statt 48,00 €* nur 14,99 € Nr. 529931 Telefon (030) 469 06 20 24 Stunden Bestellannahme Fax (030) 465 10 03 * aufgehobener gebundener Ladenpreis **Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 47

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann