Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 27. Versandkatalog 2019

  • Text
  • Digitale
  • Farbige
  • Geschichte
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

108 Literatur Kurt

108 Literatur Kurt Tucholsky. Der Hund als Untergebener. Bissiges über Hunde und ihre Halter. Illustration Klaus Ensikat. Nachwort von Claus Lorenzen. Sonderausgabe Großhansdorf 2016. »Es ist ein Glücksfall für das Hundebuch, dass nun Tucholskys Vignetten zum Hund mit den spitzfedrigen Zeichnungen des großen Klaus Ensikat gepaart wurden – ein Buch, in dem vom Zähnefletschen bis zum Rumalbern alles stimmt.« (Susanne Mayer, Die ZEIT) 21,5 × 28,5 cm, 56 Seiten, zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 19,95 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 773590 Kästners Berlin. Literarische Schauplätze. Berlin 2014. Eine spannende Entdeckungsreise! 21 × 22,5 cm, 200 Seiten, 150 farbige Abbildungen, gebunden. Originalausgabe 25,00 € als Sonderausgabe** 12,95 € Nr. 673510 Hermann Hesse. Klingsors letzter Sommer. Illustriert von Karin Widmer. Nachwort von Claus Lorenzen. Großhansdorf 2019. Im Tessin schrieb Hesse die berühmte expressionistische Novelle Klingsors letzter Sommer. Hundert Jahre später folgte Karin Widmer, Schweizer Buch künstlerin und Urenkelin Hesses, seinen Spuren und hat den Text mit über fünfzig Aquarellen neu illustriert. 21,5 × 28 cm, 104 S., zahlr. Abb., geb. 19,80 € Nr. 1162098 Hermann Hesse Kalender 2020. Mit 13 Aquarellen und jahreszeitlichen Betrachtungen. Dieser Kalender zeigt Hesse als expressionistischen Maler. 32 × 42 cm, 14 Blätter, Spiral bindung. Originalausgabe 20,00 € als Sonderausgabe** 9,99 € Nr. 1153862 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Wolfgang Borchert. Draußen vor der Tür. Illustriert von Jakob Hinrichs. Berlin 2018. Die Geschichte des jungen Kriegsheimkehrers Beckmann entstand in nur acht Tagen. In dieser Zeit schrieb der 26-jährige, schwerkranke Wolfgang Borchert eines der wichtigsten Dramen der deutschsprachigen Nachriegsliteratur. »Dieses Werk sollte immer wieder neu gelesen werden!« (Die Zeit) 14,5 × 20 cm, 124 S., durchg. farb. Abb., geb. Originalausgabe 38,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 1010476 6,95 ¤ Schmidt – Lenz. Geschichte einer Freundschaft. Von Jörg Magenau. Hamburg 2014. Lenz und Schmidt haben sich mehrfach mit Magenau getroffen. Zusammen mit neuem Archiv material ist daraus ein wundervoll altersweises, aber nicht altkluges Buch geworden. »Achtzig vorbei, neunzig verweht. Am Ende ihres Lebens haben Lenz und Schmidt ein erstes, letztes gemeinsames Buch gemacht. Es ist zu Recht ein Bestseller geworden.« (Die Welt) 14,5 × 21,5 cm, 272 S., s/w-Abb., geb. Statt 22,00 €* nur 6,95 € Nr. 1172980 Best of Ernest Hemingway. Die große Hörspieledition. 8 CDs. Lesung mit Rosemarie Fendel, Peter Lieck. Berlin 2011. Diese Hörspielbox vereint alle großen Erzählungen und Romane des Nobelpreisträgers Hemingway. 8 CDs, Spielzeit 8 Std. 48 Min. Statt 79,92 € 19,95 ¤ nur 19,95 € Nr. 534110 10 ¤ Schreibende Paare. Liebe und Literatur. Von Tania Schlie. München 2016. »Es gibt auch Paare, bei denen die Verbindung tödlich endete«, so Schlie. Das Buch zeigt eindrucksvoll, was passiert, wenn zwei Schriftsteller Bett und Schreibtisch teilen und der Alltag zuschlägt. 17 × 24 cm, 240 S., Leseband, geb. Statt 25,00 € vom Verlag reduziert 10,00 € Nr. 1170473 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann