Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 5. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Geschichte
  • Berlin
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

116 Literatur Theodor

116 Literatur Theodor Fontane. Unterm Birnbaum. CD. Lesung mit Heinz Klevenow, Tilla Durieux, Siegfried Lowitz, Bruni Löbel, Agnes Fink, Wolfgang Büttner, Hans Joachim Quitschorra. München 2013. Ein Hörspieljuwel – neu entdeckt. Spannende Unterhaltung, die von einem großen Sprecherensemble farbig und lebendig präsentiert wird. 1 CD, 1 Std. 9 Min. Statt 14,99 € nur 6,99 € Nr. 1186183 Theodor Fontane. Die großen Romane. 12 MP3-CDs. Lesungen mit Gert Westphal, Hans Paetsch, Wolfgang Büttner u. a. Berlin 2019. Theodor Fontane – von jeder Generation wird der Schriftsteller aufs Neue entdeckt, geliebt und verehrt. Durch die vorliegende Sammlung können Hörbuchliebhaber nun alle Facetten von Fontanes Romanen kennenlernen. Spielzeit 81 Std. 4 Min. Originalausgabe 120,00 € als Sonderausgabe** 39,95 € Nr. 1128949 Theodor Fontane. Die große Hörspiel-Edition. 12 CDs. Gelesen von Gert Westphal, Klaus Maria Brandauer, Hans Paetsch, René Deltgen u. v. a. Berlin 2019. Theodor Fontane ist nicht nur Schöpfer faszinierender Frauenfiguren, auch wird in seinen Werken das 19. Jh. lebendig. 13 Std. 2 Min. Originalausgabe 79,20 € als Sonderausgabe** 19,95 € Nr. 1075616 Auf den Spuren von William Shakespeare. Sein Leben und seine Werke. Von Ellen Alpsten. München 2016. Die Autorin führt zu den Orten, an denen Shakespeare lebte und die ihn inspirierten. Anhand zahlreicher Bilder rekonstruiert das Buch das Elisabethanische England. 25,5 × 25,5 cm, 144 S., zahlr. farb. Abb., geb. Statt 29,95 €* nur 9,95 € Nr. 1175270 William Shakespeare. Historien und Tragödien. Hg. Uwe Baumann. Darmstadt 2007. Der vorliegende Band vereinigt gut ein Dutzend ausgewählter Essays. Er erleichtert damit den Zugang zu zentralen Fragen des jeweils behandelten Einzeldramas. 14,5 × 22 cm, 240 S., pb. Statt 39,90 €* nur 9,95 € Nr. 1136780 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Letzte Exemplare Die Apokalypse. Die Offenbarung des Johannes. Übersetzt von Kurt Steinmann, illustriert von Daniel Egnéus. München 2016. Die vorliegende Neuübersetzung von Kurt Steinmann in der wunderschönen Ausgabe des Manesse-Verlags unterstreicht den literarischen Rang des gewaltigsten aller Endzeitszenarien. Mit sieben eigens für diese Ausgabe angefertigten farbigen Illustrationen 17 × 24 cm, 176 S., farbige Illustrationen, geb. Statt 49,95 €* nur 19,95 € Nr. 1152580 Wilhelm Raabe, Adalbert Stifter, Iwan Turgenjew. Über die Liebe. Klassiker to go. 6 CDs. Lesung mit Hans-Peter Bögel, Heinz Kilian, Regina Reinhard. Schwäbisch Hall 2015. Enthält: Holunderblüte (Raabe) Brigitta (Stifter) Erste Liebe (Turgenjew). 6 Std. 29 Min. Statt 14,99 € nur 4,95 € Nr. 1166166 Neues aus Arkadien. Der Streit um die Moderne bei Adalbert Stifter und Jorge Isaacs. Von Kerstin Cornils. Köln 2006. Diese Studie holt die verschüttete Modernität in Stifters und Isaacs’ Werk ans Licht und zeigt Möglichkeiten auf, widerspenstige Texte ernst zu nehmen. 17 × 24 cm, 444 S., geb. Statt 55,00 €* nur 14,95 € Nr. 1142623 Johann Karl August Musäus. Legenden von Rübezahl. Hörbuch. 1 CD. Ungekürzte Lesung mit Otto Mellies. Berlin 2015. Unzählige Geschichten und Legenden ranken sich um seine Gestalt des Rübezahl. 1 MP3-CD, Spielzeit 3 Std. 25 Min. 10,00 € Nr. 759210 Jean Paul. Meister der zweiten Welt. Eine Biographie. Von B. Langner. München 2019. Jean Paul (1763–1825) war ein Meister der psychologischen Erzählkunst und ein grandioser Erforscher menschlicher Innenwelten. In ihrer glänzend geschriebenen Biographie zeichnet die Autorin ein neues Bild des Wortzauberers, der eines der gewaltigsten Prosawerke der deutschen Sprache geschaffen hat. 13,5 × 21,5 cm, 608 S., 36 Abb., Ln. Statt 27,95 € vom Verlag reduziert 9,95 € Nr. 1138430 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann