Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 5. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Geschichte
  • Berlin
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

12 Kunstgeschichte Die

12 Kunstgeschichte Die Entdeckung der Temperamalerei im 19. Jahrhundert. Von Eva Reinkowski-Häfner. Petersberg 2015. In der vorliegenden Studie werden auf der Basis umfangreichen Quellenstudiums und anhand zahlreicher Beispiele die Gründe für die Renaissance der Temperamalerei im 19. Jahrhundert dargelegt. Die Arbeit gibt einen Überblick über die Maltechnikforschung und die Malpraxis des 19. Jahrhunderts und eröffnet Restauratoren und Kunsthistorikern den Zugang zur Materialität der Malerei des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. 22,5 × 30,5 cm, 392 S., 180 Farb- und 25 s/w-Abb., geb. Statt 69,00 €* nur 19,95 € Nr. 1190326 Spanische Malerei 1665 –1920. Von Emma Hansen. Köln 2019. Die Malerei Spaniens bietet eine einzigartige Fülle an künstlerischen Themen und Stilen. Mit rund 450 Werken gibt Spanische Malerei (1200–1665) einen umfassenden Einblick in die Geschichte der alten Kunst, die der Band vom Barock bis ins frühe 20. Jahrhundert fortsetzt. (Text dt., engl., franz., span., port., niederl.) 28 × 31 cm, 540 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 49,95 € als Sonderausgabe** 24,95 € Nr. 1173510 Lichtgestöber. Der Winter im Impressionismus. Arp Museum Rolandseck 2012. »Ich habe heute während des Tages im Schnee gemalt, der unaufhörlich herniederfiel. Sie hätten gelacht, wenn Sie mich so gesehen hätten, weiß von Kopf bis zu den Füßen, mit einem Bart, der von Eiszapfen wie Stalaktiten starrt.« (Claude Monet) »Kunst darf auch einfach mal nur schön sein!« (Deutschlandfunk) 17 × 22,5 cm, 192 Seiten, 122 farbige und 63 s/w-Abb., pb. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 14,99 € Nr. 580309 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 14,99 ¤

Französische Malerei 1100– 1830. Vo n Valen tin Grivet. Köln 2019. Zwischen populären Meisterwerken und eher wenig bekannten Künstlern entfaltet dieses Buch neun Jahrhunderte der Geschichte der französischen Malerei. Es umfasst mehr als 450 Werke, die mittelalterliche Fresken, gotische Buchmalerei, Renaissance-Porträts, klassische oder romantische Gemälde, aber auch Werke der akademischen Kunst zeigen. 28 × 31 cm, 504 S., zahlr. farb. Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 24,95 € Nr. 1177770 Französische Malerei 1830 –1920. Von Valentin Grivet. Köln 2019. Der Band thematisiert die wichtigsten Strömungen und Gruppierungen der französischen Malerei vom 19. bis zum frühen 20. Jahrhundert: Naturalismus, Realismus, Impressionismus, Postimpressionismus, Symbolismus oder Nabis. Illustriert wird diese Entwicklung mit den schönsten Gemälden von Corot, Monet, Gauguin, Toulouse-Lautrec, Cézanne u. a. 28 × 31 cm, 504 S., zahlr. farbige Abb., geb. Originalausgabe 68,00 € als Sonderausgabe** 24,95 € Nr. 1177788 Handbuch der politischen Ikonographie. Band 1: Von Abdankung bis Huldigung. Band 2: Von Imperator bis Zwerg. München 2008. Dieses reich illustrierte Handbuch führt vor, wie von der Antike bis in die Gegenwart Personen und Ereignisse, politische Ideale und Institutionen bildlich dargestellt wurden. Fachleute zeigen, welche Symbole, Motive und Mythen dabei verwendet und wie sie im Laufe der Geschichte abgewandelt wurden. Ein Standardwerk. 2 Bände à 20 × 25,5 cm, zus. 1 360 S., 1 200 Abb., Leinen. Statt 98,00 € vom Verlag reduziert 48,00 € Nr. 418889 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann