Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 5. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Geschichte
  • Berlin
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

34 Kunst bis 1800

34 Kunst bis 1800 William Blake. Dantes Göttliche Komödie. Sämtliche Zeichnungen. Von Sebastian Schütze u. a. Köln 2014. In dieser Prachtausgabe wird jede Bildtafel zum Textzusammenhang befragt. Ebenfalls enthalten sind eine Einleitung zur Comedia sowie eine Analyse von Blakes Illustrationen zu Dantes Werk in einem größeren Zusammenhang. Die exorbitante Bebilderung dieses herrlichen Bandes macht diesen auch für Einsteiger leicht zugänglich, Kenner wissen hingegen die hier gebotene Möglichkeit eines intensiveren Studiums zu schätzen. 17 × 24 cm, 464 S., zahlr. farbige Abb., Ln. Originalausgabe 99,99 € als Sonderausgabe** 30,00 € Nr. 688665 Letzte Exemplare Turners Modern and Ancient Ports. Passages through Time. New Haven 2017. Der Band bindet die Bilder in die in der Zeit gefertigten Ölgemälde und Aquarelle Turners ein. Sie entstanden in einer Zeit des sozialen und wirtschaftlichen Umbruchs. Darüber hinaus bietet der Band zeitgenössische Kritiken und neue technische Analysen zu Turners Bildern. Ein erfrischender Blick auf einen der Höhepunkte in Turners Werdegang. (Text engl.) 24,5 × 27,5 cm, 176 S., 120 farb. Abb., geb. Statt 45,00 €* nur 14,95 € Nr. 1186825 Mr. Turner. Meister des Lichts. DVD. Preisgekrönter Film von Mike Leigh, 2014. Dieser für vier Oscars nominierte Film erzählt von der Stärke und der Zerbrechlichkeit eines visionären Genies, das als Mensch exzentrisch, unberechenbar und ungehobelt sein konnte. 2 Std. 24 Min., dt. / engl. Statt 24,95 € nur 9,95 € Nr. 716367 Godefridus Schalcken (1643–1706). Gemalte Verführung. Von Anja K. Sevcik u. a. Katalog, Wallraff-Richartz-Museum Köln 2015. Der Katalog dieser weltweit ersten Ausstellung seines Werkes präsentiert facettenreich Virtuosität, Sinnlichkeit und Brillanz seiner Kunst, die den Betrachter unmittelbar in ihren Bann zieht. 24 × 29 cm, 300 Seiten, 226 farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag. Statt 49,99 €* nur 14,95 € Nr. 729434 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Géricault. Meisterwerke im Großformat. Von Michael Imhof. Petersberg 2013. Theodore Géricault (1791– 1824) gehört trotz seines frühen Todes mit nur 32 Jahren zu den bedeutendsten und innovativen Malern Frankreichs im 19. Jahrhundert. Trotz seiner Bedeutung fehlte lange ein Letzte Exemplare deutschsprachiges Buch, das mit hochwertigen Fotos die Qualität des Künstlers würdigt. Der vorliegende Band schließt diese Lücke endlich. 29 × 37 cm, 96 Seiten, 80 Farbtafeln, geb. Statt 29,95 €* nur 9,95 € Nr. 619469 AKTUELLE AUSSTELLUNG Verrückt nach Angelika Kauffmann. Hg. Bettina Baumgärtel. München 2020. Angelika Kauffmann (1741–1807) gilt als erste Künstlerin von europäischem Rang. International anerkannt, gebildet und bestens vernetzt, durchlief sie eine bespiellose Karriere. Der Überblicksband stellt Kauffmanns Wirken in England, ihr Schaffen als Historienmalerin, modemachende Porträtistin und Verfechterin eines neuen Männlichkeitsideals in den Mittelpunkt. 23,5 × 28,5 cm, 208 S., 144 farb. Abb., geb. 45,00 € Nr. 1187171 Zurbarán. Ausgewählte Gemälde 1620– 1664. Text von Cees Nooteboom. München 2015. Aus dem in den großen Museen Spaniens und der ganzen Welt versammelten Gesamtwerk wurden die vierzig berühmtesten Gemälde für diese Zurbarán-Monographie ausgesucht. Cees Nooteboom, der berühmte holländische Schriftsteller und wortmächtiger Bewunderer der Malerei Zurbaráns, hat einen Aufsatz über diesen enigmatischen Künstler geschrieben, der in Welt und Werk Zurbaráns auf großartigeWeise einführt. 20 × 24 cm, 132 S., 50 farbige Abb., pb. Originalausgabe 49,80 € als Sonderausgabe** 9,80 € Nr. 479390 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann