Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 6. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Originalausgabe
  • Ausstattung
  • Einfacher
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ladenpreis
  • Verglichene
  • Buch
  • Farbige
  • Geschichte
  • Digitale

116 Literatur Unser

116 Literatur Unser Bestseller Lew Tolstoi. Für alle Tage. Ein Lebensbuch. Vorwort von Volker Schlöndorff. München 2018. Ein schön ausgestattetes Buch! Ein unabdingbares Lesebuch, welches zum Nachdenken anregt. Mit einem Geleitwort von Volker Schlöndorff, Themenregister und einem Register zitierter Autoren wird dieses Buch ein treuer Begleiter durch das ganze Jahr sein. 24,5 × 32 cm, 760 Seiten, 9 Abb., geb. Originalausgabe 58,00 € als Sonderausgabe** 29,95 € Nr. 1091778 Arthur Schnitzler. Gesammelte Werke. Köln 2018. Wien um 1900 – was Sigmund Freud wissenschaftlich erforschte, das beschrieb Arthur Schnitzler zur gleichen Zeit und am selben Ort in literarischer Form: In seinen Erzähltexten und Dramen war Schnitzler ein Meister der Seelenerkundung – was diese umfassende Auswahl vom Reigen bis zur Traumnovelle eindrucksvoll belegt. 15 × 21,5 cm, 800 Seiten, gebunden mit Goldprägung. 9,95 € Nr. 1079735 Jean Paul. Meister der zweiten Welt. Eine Biographie. Von B. Langner. München 2019. Jean Paul (1763–1825) war ein Meister der psychologischen Erzählkunst und ein grandioser Erforscher menschlicher Innenwelten. In ihrer glänzend geschriebenen Biographie zeichnet die Autorin ein neues Bild des Wortzauberers, der eines der gewaltigsten Prosawerke der deutschen Sprache geschaffen hat. 13,5 × 21,5 cm, 608 S., 36 Abb., Ln. Statt 27,95 € vom Verlag reduziert 9,95 € Nr. 1138430 Theodor Fontane. Die großen Romane. 12 MP3-CDs. Lesungen mit Gert Westphal, Hans Paetsch, Wolfgang Büttner u. a. Berlin 2019. Theodor Fontane – von jeder Generation wird der Schriftsteller aufs Neue entdeckt, geliebt und verehrt. Durch vorliegende Sammlung können Hörbuchliebhaber nun alle Facetten von Fontanes Romanen kennenlernen. Spielzeit 81 Std. 4 Min. Originalausgabe 120,00 € als Sonderausgabe** 39,95 € Nr. 1128949 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Johann Wolfgang Goethe. Frühling. Hg. Gisela Barth, Mathias Mayer. Berlin 2018. Der Frühling ist die Zeit des befreiten Lebens, des Aufatmens und der Wiederkehr der Farben. Der junge Goethe verwandelt diese Erfahrung in eine Sprache, deren Frische und Individualität zuvor nicht existierte. Figuren wie Werther oder Faust formulieren das Staunen und das Glück der erwachenden Welt, aber auch der Briefschreiber Goethe, der Naturforscher sowie der alternde Dichter. 12 × 19 cm, 150 Seiten, pb. 8,00 € Nr. 1050630 Goethes Monde. Gedichte und Zeichnungen. Hg. Mathias Mayer. Insel-Bücherei Sonderausgabe, Berlin 2017. Zahlreiche Zeichnungen von Goethes Hand illustrieren die Faszination des Dichters durch den Mond. 12 × 18,5 cm, 78 Seiten, zahlr. Abb., gebunden. 10,00 € Nr. 1002872 Johann Wolfgang von Goethe. Gedichte. Hg. Erich Trunz. München 1982. Goethe hat in allen Formen und Gattungen der Poesie Kunstwerke produziert, das Innigste aber und Unabsichtlichste sind seine ersten Lieder. 13,5 × 19,5 cm, 804 S., Leinen. Statt 14,90 €* nur 7,95 € Nr. 1169688 Johann Wolfgang von Goethe. Der Mann von fünfzig Jahren. Roman. 1 CD. Lesung mit Dieter Mann. Der Mann von fünfzig Jahren (aus Wilhelm Meisters Lehrjahre) ist eine der spannendsten Novellen der deutschen Literatur: Liebesverwirrung im Alter, Nebenbuhlerschaft zum Sohn – Themen, die ein aufregendes Hörerlebnis versprechen! 1 Std. 13 Min. Statt 12,99 € nur 4,95 € Nr. 1166204 Jane Austen. Mansfield Park. Roman. Neu übersetzt von Manfred Allié und Gabriele Kempf-Allié. Frankfurt a. M. 2017. Jane Austen, die Meisterin des wohltemperierten Dialogs, des nonchalanten Witzes und der scharfen Charakterzeichnung erweist sich in ihrem dritten Roman als gereifte Erzählerin auf der Höhe ihrer Kunst. 13,5 × 19,5 cm, 576 S., geb. Mängel exemplar. Statt 22,00 € nur 7,95 € Nr. 1189611 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann