Aufrufe
vor 1 Jahr

Frölich & Kaufmann 7. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Geschichte
  • Buch
  • Farbige
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

26 19. Jahrhundert Max

26 19. Jahrhundert Max Liebermann. Eine Biografie in Bildern. Von Frauke Berchtig. Berlin 2014. Hoch geachtet, weltberühmt und am Ende seines Lebens diffamiert und verfemt. Farbstark und psychologisch genau zeichnet der Band einen Lebensweg nach, an dem sich die Auseinandersetzungen um die Kunst der Moderne exemplarisch ablesen lassen. 22,5 × 28 cm, 96 Seiten, 80 farbige Abb., geb. Statt 24,95 € vom Verlag reduziert 19,80 € Nr. 651613 Franz von Stuck in der satirischen Presse. Kunst und Parodie in der Wilhelminischen Zeit. Katalog, Franz von Stuck Geburtshaus Tettenweis 2010/11. Kaum ein anderer Künstler an der Wende vom 19. zum 20. Jh. zog mit seinen Werken so konsequent die Aufmerksamkeit der Karikaturisten auf sich. 21 × 30 cm, 100 S., 100 meist farb. Abb., pb. Statt 18,00 € vom Verlag reduziert 7,95 € Nr. 828700 Degas. Klassik und Experiment. Hg. Alexander Eiling. Katalog, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe 2014. Maler des modernen Lebens par excellence und ein scharfer Beobachter seiner Zeitgenossen, suchte Edgar Degas – im Unterschied zu den Künstlern aus dem Umkreis der Impressionisten – zugleich die intensive Ausein andersetzung mit den Alten Meistern. Dieser zentralen Polarität im Schaffen des Künstlers spürt das Buch nach und zeigt einen Altbekannten in neuem 19,95 ¤ Licht. 24 × 30 cm, 300 Seiten, 265 farb. Abb. u. Tafeln, geb. Statt 45,00 €* nur 19,95 € Nr. 673889 Jean-Léon Gérôme. Köln 2019. Die Arbeiten des französischen Bildhauers und Historienmalers Gérôme (1824–1904) zeichnen sich durch einen starken Sinn für Melodramatik und Erotik aus. Viele seiner Gemälde wurden von seinen Reisen u. a. nach Ägypten beeinflusst. 23,5 × 28 cm, 200 S., durchg. farbige Abb., gebunden. Originalausgabe 39,95 € als Sonderausgabe** 9,95 € Nr. 1149113 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Letzte Exemplare Alraune des Jugendstils. Ilna Ewers-Wunderwald. Von Sven Brömsel. Düsseldorf 2019. Dieses phantastische Buch macht mit einer Ausnahmekünstlerin. Ilna Ewers-Wunderwald (1875–1957) war im Jugendstil eine wahrhaftige Ikone, geriet aber für mehr als 100 Jahre in Vergessenheit. Die bibliophil gestaltete Publikation stellt eine längst überfällige Würdigung dieser bedeutenden Künstlerin dar. 23 × 23 cm, 128 S., durchg. farb. und s/w-Abb., pb. 39,00 € Nr. 1133519 Mucha. Von Daniel Kiecol. Köln 2018. Jugendstil – elegante Ornamente und sinnliche Frauen. Kaum ein Künstler spielte virtuoser auf der Klaviatur dieses Stils als der Tscheche Alfons Maria Mucha. Entdecken Sie nicht nur seine schönsten Plakate, sondern auch viele seiner weniger bekannten Werke, wie Ölbilder, Möbel, Inneneinrichtungen und Wandgemälde. (Text dt., engl., franz., span., ital., niederl., port.) 18 × 18 cm, 216 Seiten, zahlreiche farbige Abb, gebunden mit Schutzumschlag. Statt 19,95 €* nur 9,95 € Nr. 1049399 Wanduhr Alphonse Mucha. Motiv: Sitzende Frau. Diese Wanduhr zeigt ein Gemälde des Künstlers Mucha. Besonders schön haben die Designer von Artis Orbis das Uhrwerk integriert. Um die Zeiger haben sie ein Ornament gelegt, in das die Hochsteckfrisur der Frau hineinragt. 48 × 20 × 3,5 cm, Glas, Echtgolddekor, inkl. Batterie. 125,00 € Nr. 1028421 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann