Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 7. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Geschichte
  • Buch
  • Farbige
  • Verglichene
  • Ladenpreis
  • Aufgehobener
  • Gebundener
  • Einfacher
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

80 Fotografie · Film

80 Fotografie · Film Photographie des 20. Jahrhunderts. Museum Ludwig Köln. Köln 2012. Von Ansel Adams bis Piet Zwart: die unverzichtbare Bibel der Fotografie! Die Sammlung L. Fritz Gruber, aus der dieses Buch entstand, ist eine der bedeutendsten in Deutschland und eine der repräsentativsten der Welt. Dieses Buch bietet einen faszinierenden Einblick in die Vielfalt der Sammlung. Unter den Autoren sind R. Misselbeck und Lilian Haberer. 14 × 19,5 cm, 760 S., durchg. meist farb. Abb., geb. Sonderausgabe. Originalausgabe 29,99 € als Sonderausgabe** 15,00 € Nr. 585564 Man Ray in Paris. Von Erin Garcia. Los Angeles 2011. Nach dem 1. Weltkrieg wimmelte es in Paris vor Amerikanern. Sie suchten die Freiheit in Kunst und Leben. Der Band befasst sich mit der produktivsten Phase in Man Rays Schaffen während der Zwischenkriegszeit in Paris. (Text engl.) 20 × 25 cm, 128 S., 99 farb. Abb., geb. Statt 20,00 €* nur 9,95 € Nr. 523216 Letzte Exemplare Unsere schöne, zerbrechliche Welt. Bilder und Berichte eines National Geographic-Fotografen. Fotografien von Peter Essick. Heidelberg 2014. Dieses Buch enthält unterschiedlichste Fotoserien von einigen der schönsten Plätze dieser Erde und dokumentiert die großen Umweltprobleme unserer Zeit wie den Klimawandel und den Atommüll. 24,5 × 24,5 cm, 112 S., durchg. farb. Abb., geb. Statt 32,90 €* nur 9,99 € Nr. 1152777 Indien. Fotografien von Peter Voss. Petersberg 2014. Die Exotik Indiens – eine traumhaft irreale Welt – dokumentiert der Fotograf Peter Voss in seinen real-inszenierten Alltagsszenen und Porträts. Heilige Männer, Bettler, Musiker, Kinder oder alte Frauen – sie alle sind Motive, die der preisgekrönte Fotograf mit seiner Kamera einfängt. (Text dt., engl.) 29 × 37 cm, 400 Seiten, 320 farbige Abbildungen, gebunden. Statt 69,00 €* nur 19,95 € Nr. 670979 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

The Weegee Guide to New York. Roaming the City with its Greatest Tabloid Photographer. London 2015. Arthur Fellig, genannt »Weegee«, war der bedeutendste New Yorker Fotojournalist seiner Zeit. Er erkundete die unglamouröse Seite der schlaflosen Metropole. Anhand der vielen, oftmals hier erstmals veröffentlichten Fotos, entsteht ein von Weegee entworfenes eigenwilliges Bild von New York: hart und zugleich unverwüstlich. (Text engl.) 13,5 × 23,5 cm, 432 S., 3 farb. u. 275 s/w-Abb., geb. Statt 39,99 €* nur 14,95 € Nr. 1185721 RetroPhoto. An Obsession. Von David Ellwand. London 2015. Ein wundervolles und sensationell gestaltetes Buch über die Geschichte der analogen Fotografie. Reich illustriert mit über 100 Originalfotografien, die mit den abgebildeten Kameras aufgenommen wurden und hochwertigen Bildern der Kameras selbst. Mit Erklärungen fotografischer Begriffe und Techniken. (Text engl.) 27 × 26 cm, 212 S., durchg. farb. und s/w- Abb., geb. Statt 50,00 €* nur 14,95 € Nr. 1195395 Paris 1930. Fotografie der Avantgarde. Hg. Frédéric Bußmann u. a. Katalog, Kunstsammlungen Chemnitz 2020. Derwunderschöne Katalog vereint Hauptwerke der Zeit mit weniger bekannten Positionen aus namhaften internationalen Sammlungen. Neben einem umfangreichen Bildteil bietet das Buch eine fundierte Einführung in das Thema mit Beiträgen internationaler Fachleute. 22 × 28 cm, 152 Seiten, 157 überwiegend s/w-Abb., geb. 40,00 € Nr. 1196898 Tanz auf dem Vulkan. Eine fotografische Reise durch das Berlin der Zwanzigerjahre. Hg. Robert Zagolla. Berlin 2019. Dieser Bildband präsentiert das »deutsche Babylon« jener Jahre in großformatigen, überraschenden Bildern von beeindruckender Modernität. 24,5 × 21,5 cm, 144 Seiten, 160 s/w-Abbildungen, geb. 28,00 € Nr. 1119044 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann