Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 8. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Berlin
  • Buch
  • Farbige
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

24 Klassische Moderne

24 Klassische Moderne Wassily Kandinsky, Franz Marc. Der Blaue Reiter. Almanach. Reprint des Originals (1912). München 2019. Das von Wassily Kandinsky und Franz Marc herausgegebene Sammelsurium ist ein Unikat, das prophetische Kraft besaß. So stehen Hinterglasbilder der bayrischen Volkskunst neben japanischen Holzschnitten. Dem Nachdruck ist das hier erstmals veröffentlichte Vorwortmanuskript von Marc und Kandninsky beigegeben. 21,5 × 29,5 cm, 140 S., s/w-Abb., geb., Vorwort in der Handschrift Gabriele Münters als Faksimile. 98,00 € Nr. 1177060 Notizbuch »Franz Marc«. Bildinnenteil mit Motiven von Franz Marc und Else Lasker-Schüler. Ein besonders schön gestaltetes Notizbuch für alle Kunstliebhaber! 13,5 × 21 cm, 60 Seiten, 8 farbige Abbildungen, blanko, paperback. Statt 12,90 €* nur 5,00 € Nr. 1178121 5 ¤ Kandinsky. Memo. Gedächtnisspiel mit 36 Motiven des berühmten Expressionisten. Leipzig 2016. Kandinsky war einer der bedeutendsten Expressionisten und »Erfinder« der abstrakten Malerei – ihn prägten die Volkskunst und die Moderne. 1911 gründete er in München den berühmten Blauen Reiter und ab 1922 unterrichtete er am legendären Bauhaus. 72 Pappkarten, farbige Abb. 12,90 € Nr. 1180800 Gabriele Münter. Werke im Museum Gunzenhauser. Hg. I. Mössinger u. a. Chemnitz 2008. Die Klassische Moderne war eine vor allem männlich geprägte Avantgarde. Gabriele Münter ist eine der wenigen damals tätigen Künstlerinnen, die sich bis heute in der Kunstgeschichte und im Bewusstsein des Publikums eingeprägt haben. 24,5 × 22,5 cm, 180 S., 64 farbige Abb., geb. Statt 38,00 €* nur 9,95 € Nr. 429490 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe 9,95 ¤

Fernand Leger. Complete Graphic Work. Werkverzeichnis der Druckgrafik. Hg. L. Saphire. New York 1978. Fernand Léger (1881– 1955) ist bekannt für seine kubistischen Gemälde und gegenständlichen Arbeiten der mechanischen Periode. Er gehört zu den einflussreichsten Künstlern des 20. Jahrhunderts und hat maßgeblich die moderne und avantgardistische Formensprache vorangetrieben. Das hier vorliegende Werkverzeichnis von 1978 ist ein Standardwerk und Exemplare Letzte versammelt seine eindrucksvollen druckgrafischen Arbeiten. Ein Zeitdokument! (Text engl.) 25 × 32 cm, 320 S., zahlr. Abb., geb. Statt 268,00 €* nur 120,00 € Nr. 1198947 Marc Chagall. Der wache Träumer. Katalog, Museum Pablo Picasso Münster 2018 / 19. Marc Chagall (1887–1985) ist als malender Träumer 19,95 ¤ in die Kunstgeschichte eingegangen. Wie kaum einem anderen Künstler gelingt es ihm, die Wirklichkeit in eine romantische Welt zu verwandeln. Der Katalog mit seinen Texten zu Zeichnungen und Grafiken taucht in die Traumwelt des Künstlers ein und spürt zugleich seinen Inspirationsquellen nach. 22 × 29 cm, 226 S., 93 farb., 86 s/w-Abb., geb. Statt 48,00 €* nur 19,95 € Nr. 1106970 Oskar Kokoschka. Bilder zur Weltliteratur. Von Heinz Spielmann. Köln 2007. Oskar Kokoschkas Werke zu Dramen und Epen der Weltliteratur vereint dieser Band. 22,5 × 28,5 cm, 176 Seiten, 341 Abb., davon 19 farbig, gebunden. Statt 29,80 €* nur 14,95 € Nr. 398527 Emil Nolde. Landschaften / Landscapes. Köln 2017. Meisterhaft im Umgang mit dem Aquarell setzte der Expressionist Farben in nie da gewesener Intensität auf Papier. Etwa 30 der schönsten Blätter werden in diesem Buch gezeigt. 18 × 14,5 cm, 80 Seiten, durchg. farbige Abb., gebunden. 14,99 € Nr. 671096 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann