Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 8. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Berlin
  • Buch
  • Farbige
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

78 Fotografie · Film

78 Fotografie · Film Die Olympischen Spiele von 1896 bis heute. Getty Images. Köln 2013. Die Fotos stammen aus dem Archiv der Agentur Getty Images. Von Baseball bis Slalom, von Bobfahren bis Synchronschwimmen – der Band zeigt die Spitzenathleten in Aktion. (Bildunterschriften englisch). 30 × 30 cm, 600 Seiten, durchg. meist farb. Abb., Ln. Originalausgabe 49,95 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 623555 Gestalten mit Licht und Schatten. Licht sehen und verstehen. Von Oliver Rausch. Heidelberg 2016. Praxisarbeiten von Studierenden der Fotoakademie-Köln illustrieren wesentliche Aspekte. Folgen Sie Rausch zum perfekt ausgeleuchteten Bild. 18,5 × 24,5 cm, 382 Seiten, zahlr. Abb., geb. 39,90 € Nr. 1154346 Terry Richardson. Portraits – Fashion. 2 Bände im Paket. New York 2015. Das Set, unterteilt in Modefotografie und Promi-Porträts, enthält über 600 Fotografien und frühe Magazinarbeiten aus heute vergriffenen Publikationen, ikonische Arbeiten, Werbearbeiten und intime Studio-Porträts. (Text engl.) Je 25 × 33 cm, zus. 336 S., über 600 farb. u. s/w-Abb., pb. Statt 125,00 €* nur 29,95 € Nr. 1090437 Fotografie in der Weimarer Republik. Hg. LVR Landesmuseum Bonn. München 2019. In der Fotografie der Weimarer Republik wurde die Reportage erfunden. Mit Fotografien von Alfred Eisenstaedt, Hugo Erfurth, Hannes Maria Flach u. a. 22 × 27 cm, 240 S., 250 farb. Abb., geb. 39,90 € Nr. 1156284 Karl Blossfeldt. Die Arbeitscollagen. Mit 1493 Photographien von Pflanzen. Hg. von Ann und Jürgen Wilde. München 2012. Die Pflanzenfotografien von Karl Blossfeldt (1865– 1932) gehören zu den ästhetischen Höhepunkten der Fotogeschichte. 16 × 24 cm, 156 S., 61 Farbtafeln, geb., Studienausgabe. Statt 29,80 €* nur 9,95 € Nr. 171409 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Avedon’s France. Old World, New Look. Von Robert M. Rubin, Marianne Le Galliard. New York 2017. Avedons Frankreich bietet einen umfassenden Überblick über Avedons rastloses Streben nach neuen Sichtweisen auf die Welt, und es zeigt einen meisterhaften Bildschöpfer, einen wahren Künstler seiner Zeit. (Text engl.) 16,5 × 19 cm, 792 Seiten, 580 farb. und s/w-Abbildungen, gebunden. Statt 40,00 €* nur 9,95 € Nr. 1121251 Michael Wesely. Time Works. München 2010. Das Leben hinterlässt seine Leuchtspuren und löscht sie sogleich wieder aus. Das ist Weselys Hauptthema, das in diesem Buch anhand einer repräsentativen Auswahl seiner Bilder vorgestellt wird. Der deutsche Kunsthistoriker Jürgen Harten kommentiert das Werk von Michael Wesely, das in der zeitgenössischen Photoszene ein Solitär ist, in einem erhellenden Einführungsessay. 27 × 32 cm, 120 S., 47 farb. Tafeln, gebunden. Statt 49,80 €* nur 5,00 € Nr. 832545 Letzte Exemplare Grundformen. Formes élémentaires. Von Bernd & Hilla Becher, Thierry de Duve. München 2020. In ihrer 40-jährigen Arbeit haben sich die Bechers auf dieselben Motive – Fördertürme, Hochöfen, Gasbehälter, Wassertürme etc. – konzentriert und dabei eine photographische Enzyklopädie industrieller Bauten erstellt. (Text dt., frz.) 17 × 24 cm, 160 Seiten, 61 Duoton-Tafeln, geb. 29,80 € Nr. 1187597 Dirk Reinartz. Künstler. 114 Porträts. Göttingen 1997. Seit über zehn Jahren fotografiert Reinartz Künstler in ungewohnter Intensität. Beuys’ Porträt beispielsweise lässt die Suggestionskraft des Künstlers erahnen. Das Buch erschließt sich durch intensives Hinsehen und Eindringen in die Bilder; fast ohne Text. 27,5 × 22 cm, 144 Seiten, zahlreiche Abb., Leinen mit Schutzumschlag. Statt 34,00 €* nur 9,95 € Nr. 832740 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann