Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann 9. Versandkatalog 2020

  • Text
  • Digitale
  • Farbige
  • Katalog
  • Buch
  • Verglichene
  • Einfacher
  • Ladenpreis
  • Gebundener
  • Aufgehobener
  • Ausstattung
  • Originalausgabe

110 Literatur Haruki

110 Literatur Haruki Murakami. Die unheimliche Bibliothek. Erzählung. Illustriert von Kat Menschik. Köln 2019. Die unheimliche Bibliothek ist ein kafkaesker Alptraum und eine einfühlsame Geschichte von Verlust und Einsamkeit. Murakami schachtelt die Ebenen dieser kunstvollen Erzählung kunstvoll ineinander und Kat Menschiks schwindelerregend schöne Illustrationen ergänzen sie um weitere Abgründe. 12,5 × 19 cm, 64 S., 20 farb. Abb., pb. Statt geb. Originalausgabe 14,99 € als Taschenbuch 9,99 € Nr. 1154265 Erich Kästner. Über das Verbrennen von Büchern. Hamburg 2013. Vier Texte von Erich Kästner, in denen er erzählt, was 1933 – und danach wieder – geschah, wie es geschah und warum es geschah. Dieses Buch ist nicht nur ein erschütterndes Zeugnis, sondern eine Warnung und Mahnung für alle Zeit. 12 × 18,5 cm, 56 Seiten, geb. 10,00 € Nr. 607754 Siegfried Lenz. Duell mit dem Schatten. Hamburg 2018. Ein deutscher Oberst fährt 1952 mit seiner Tochter nach Libyen und sucht die damaligen Kampfgebiete in der afrikanischen Wüste auf. Duell mit dem Schatten thematisiert die Schuld der Väter, mit der die junge Generation konfrontiert wird und die sie bewältigen muss. 13 × 19,5 cm, 382 S., pb. 12,00 € Nr. 1052063 10 ¤ Umberto Eco. Der ewige Faschismus. München 2020. Faschismus und Totalitarismus, Integration und Intoleranz, Migration und Europa, Identität, das Eigene und das Fremde – die zentralen Begriffe in Umberto Ecos fünf Essays könnten kaum aktueller sein. Wortgewandt und gespickt mit persönlichen Erinnerungen. 80 S., geb. 10,00 € Nr. 1177745 Hans Fallada. Geschichten aus der Murkelei. Lesung mit Dieter Mann. 2 CDs. Dieter Mann liest eine Auswahl der schönsten Murkelei-Geschichten. 2 Std. 23 Min. Originalausgabe 14,99 € als Sonderausgabe** 6,95 € Nr. 1052772 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Albert Camus. Die Pest. Der Fall. Der Fremde. Hörbuch. 2 MP3-CDs. Lesung mit Ulrich Matthes. Albert Camus mit drei seiner besten Bücher! Die Pest: In Oran kriechen die Ratten ans Tageslicht. Der Fall: Der Staranwalt Jean-Baptiste Clamence bekennt seine Sünden und hält der Welt den Spiegel vor. Der Fremde: Voll Härte und Klarheit wird die Geschichte eines jungen Mannes erzählt. 10 Std. 40 Min. Originalausgabe 59,85 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 1076671 Letzte Exemplare Hermann Hesse. Klingsors letzter Sommer. Illustriert von Karin Widmer. Nachwort von Claus Lorenzen. Großhansdorf 2019. Die bekannte Schweizer Buchkünstlerin Karin Widmer folgte Hesses Spuren im Tessin und hat den Text mit über fünfzig Aquarellen neu illustriert. Als Urenkelin Hermann Hesses hat sie zum Leben und Werk des Dichters eine persönliche Beziehung. 21,5 × 28 cm, 104 S., zahlr. Abb., geb. 19,80 € Nr. 1162098 Anton Tschechow. Eine langweilige Geschichte. Aus den Aufzeichnungen eines alten Mannes. Ungekürzte Lesung. 1 MP3-CD. Lesung mit Gert Westphal. Berlin 2019. Wie soll man leben? – An dieser Frage arbeitete sich der Autor sein Leben lang ab. Gert Westphal liest Tschechows Roman über einen, der keine Antworten findet. 1 MP3-CD, Spielzeit 2 Std. 59 Min. 10,00 € Nr. 1110071 Letzte Exemplare Wolfgang Borchert. Draußen vor der Tür. Illustriert von Jakob Hinrichs. Berlin 2018. Die Geschichte des jungen Kriegsheimkehrers Beckmann entstand in nur acht Tagen. In dieser Zeit schrieb der 26-jährige, schwerkranke Wolfgang Borchert eines der wichtigsten Dramen der deutschsprachigen Nachriegsliteratur. »Dieses Werk sollte immer wieder neu gelesen werden!« (Die Zeit) 14,5 × 20 cm, 124 Seiten, durchgehend farbige Abb., gebunden. Originalausgabe 38,00 € als Sonderausgabe** 14,95 € Nr. 1010476 * aufgehobener gebundener Ladenpreis ** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann