Aufrufe
vor 7 Monaten

Frölich & Kaufmann Sonderkatalog Dietz 22-01

Dem Original ganz nah

Dem Original ganz nah – so entsteht ein Dietz-Giclée Neben der Auswahl an Dietz-Repliken bietet die Dietz- Offizin seit einiger Zeit auch ein weiteres Produkt, das Dietz-Giclée an. Die unter dem Namen »Giclée« von diversen Herstellern angebotenen Drucke sind – dank moderner Technik – in beliebigen Stückzahlen herstell bare und vielfältig ange botene Gemälde-Reproduktionen. Dietz-Giclées allerdings – nicht zu verwechseln mit den in ihrer Qualität einmaligen und weltweit bekannten Dietz-Repliken von den Vorseiten – sind weit mehr als ein Computerprodukt. Das digitale Bild dient hierbei als »Rohling«, welcher durch handwerkliche und künst lerische Erfahrung eine den Qualitätsansprüchen der Firma Dietz genügende, im Siebdruck veredelte Ober fläche erhält. Auch die Dietz-Giclées werden in limitierten Auflagen hergestellt. In diesem Sinne werden in diesem Katalog beide Varianten gezeigt – immer deutlich ausgewiesen, um welche Art der Reproduktion es sich handelt. Jean-Honoré Fragonard Lesendes Mädchen. Um 1776. Jean Honoré Fragonard (1732–1806) Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt. Original: National Gallery of Art, Washington. Format mit Rahmen 70 × 58 cm, gerahmt mit hell-goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 990 Exemplare. 399,00 € Nr. 1257854 Sandro Botticelli Die Geburt der Venus. Um 1482. Sandro Botticelli (1445–1510). Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt. Original: Galleria degli Uffizi, Florenz Format mit Rahmen 53 × 78 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 990 Exemplare. 400,00 € Nr. 1343637 36 Dietz-Giclées

Jan van Eyck Die Arnolfini-Hochzeit. Jan van Eyck (um 1390–1441) Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt. Original: National Gallery, London. Format mit Rahmen 71 × 53 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 990 Exemplare. 380,00 € Nr. 1192256 Hieronymus Bosch Der Garten der Lüste. Hieronymus Bosch (1450–1516) Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt Original: Museo del Prado, Madrid. Format mit Rahmen 73 × 78 cm, gerahmt mit dunkler Echtholzleiste, limitierte Auflage: 990 Exemplare. 430,00 € Nr. 760889 Albrecht Dürer Selbstbildnis im Pelzrock. 1500. Albrecht Dürer (1471–1528) Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt. Original: Alte Pinakothek, München. Format mit Rahmen 68 × 52 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 990 Exemplare. 380,00 € Nr. 1186450 Dietz-Giclées 37

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2022 Frölich & Kaufmann