Aufrufe
vor 2 Jahren

Frölich & Kaufmann Sonderkatalog Repliken 2019

  • Text
  • Dietz
  • Sonderkatalog
  • Franz
  • Detailgetreue
  • Replik
  • Bronze
  • Goldener
  • Siebdruck
  • Leinwand
  • Echtholzleiste
  • Gerahmt
  • Limitierte
Sie finden in unserem Katalog eine reiche Auswahl an hochwertigen Reproduktionen von Gemälden und Skulpturen.

Louis Eugen Boudin

Louis Eugen Boudin Segelboote. Louis Eugen Boudin (1824–1898). Original Dietz-Replik. Öl auf Leinwand in 75 Farben. Original: Louvre, Paris. Format mit Rahmen 40,5 × 49,5 cm gerahmt mit heller Echtholzleiste, limitierte Auflage: 500 Exemplare. 310,00 € Nr. 1027433 Ludwig Sckell Am Chiemsee. Ludwig Sckell (1833–1912). Original Dietz-Replik. Öl auf Leinwand in 62 Farben. Original: Privatbesitz. Format mit Rahmen 55,5 × 73 cm gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 950 Exemplare. 470,00 € Nr. 736465 Gustave Courbet Blumenstillleben. Gustave Courbet (1819–1877). Original Dietz-Replik. Öl auf Leinwand in 85 Farben. Original: Hamburger Kunsthalle. Format mit Rahmen 71,5 × 91 cm, gerahmt mit weiß-goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 950 Exemplare. 620,00 € Nr. 816043 18 Dietz-Repliken

Kairouan III. August Macke (1887–1914). Original Dietz-Replik. Aquarell in 58 Farben. Original: Westfälisches Landesmuseum, Münster. Format mit Rahmen 37 × 43 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 950 Exemplare. 250,00 € Nr. 736929 August Macke August Macke war Gründungsmitglied der Künstlergruppe »Blauer Reiter« und bedeutendster Vertreter des rheinischen Expressionismus. Er gilt als das größte Farbgenie seiner Generation. Macke bediente sich der Farben wie der Musiker der Töne, Akkorde und Tonleitern. Formvereinfachung und die Leuchtkraft der Farben fanden ihren Höhepunkt in den Bildern, die auf der berühmten Tunis-Reise 1914 mit Paul Klee und Louis Moillet entstanden. Mackes Bilder bewegen sich dabei an der Grenze des Gegenständlichen: Sie sind noch schildernd und erzählend, zugleich aber von der Auseinandersetzung mit dem auf »reine Malerei« zielenden Orphismus eines Robert Delaunay geprägt. Sonniger Weg. August Macke (1887–1914). Original Dietz-Replik. Öl auf Malpappe in 76 Farben. Original: LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster. Format mit Rahmen 66,5 × 43,5 cm, gerahmt mit weiß-goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 250 Exemplare. 540,00 € Nr. 736945 Dietz-Repliken 19

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann