Aufrufe
vor 1 Jahr

Gemälderepliken 2020

Carl Spitzweg Carl

Carl Spitzweg Carl Spitzweg hat wunderschöne Arbeiten geschaffen, die stilistisch zwischen Spätromantik oder Biedermeier einzuordnen sind. Seine charakteristischen und genrehaften Darstellungen sind oft von feiner Ironie durchzogen, die vielschichtig deutbar ist. Es macht große Freude, die malerisch anspruchsvollen Motive zu betrachten. Liebespaar im Walde. Carl Spitzweg (1808–1885). Original Dietz-Replik. Öl auf Holz in 110 Farben. Original: Neue Galerie, Kassel. Format mit Rahmen 38 × 32,5 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 950 Expl. 410,00 € Nr. 761770 Mädchen mit Ziege. Carl Spitzweg (1808–1885). Original Dietz-Replik. Öl auf Leinwand in 90 Farben. Original: Privatbesitz Format mit Rahmen 39 × 31 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 950 Exemplare. 390,00 € Nr. 738778 Pastorale. Carl Spitzweg (1808–1885). Original Dietz-Replik. Öl auf Leinwand in 70 Farben. Original: Neue Pinakothek, München. Format mit Rahmen 27 × 43,5 cm, gerahmt mit brauner Echtholzleiste, limitierte Auflage: 950 Exemplare. 310,00 € Nr. 1027573 14 Dietz-Repliken

Wilhelm Busch Sonnige Waldwiese. Wilhelm Busch (1832–1908). Original Dietz-Replik. Öl auf Malpappe in 50 Farben. Original: Bayer. Staatsgemäldesammlung, München. Format mit Rahmen 38 × 35,5 cm, gerahmt mit dunkler Echtholzleiste, limitierte Auflage: 998 Exemplare. 280,00 € Nr. 1027476 Trinkende Bauern. Wilhelm Busch (1832–1908). Original Dietz-Replik. Original: Bayer. Staatsgemäldesammlung, München Format mit Rahmen 30 × 22 cm, Öl auf Malpappe in 30 Farben, gerahmt mit brauner Echtholzleiste, limitierte Auflage 998 Exemplare. 260,00 € Nr. 1217569 Spätsommerliche Heidelandschaft mit Teich. Wilhelm Busch (1832–1908). Original Dietz-Replik. Öl auf Malpappe in 45 Farben. Original: Bayerische Staatsgemäldesammlung, München. Format mit Rahmen 37 × 42 cm, gerahmt mit dunkler Echtholzleiste, limitierte Auflage: 998 Exemplare. 280,00 € Nr. 1027484 Dietz-Repliken 15

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann