Aufrufe
vor 1 Jahr

Gemälderepliken 2020

Große Meister in

Große Meister in Museumsqualität Dieser Dietz-Giclée-Drucke aus dem »Tempel des Kunstdrucks« haben die Aura der Originale: Das jeweilige digitale Bild diente als »Rohling«, welcher durch jahrzehntelange handwerkliche und künstlerische Erfahrung und Arbeit eine im Siebdruck veredelte Oberfläche erhielt. Die Einbeziehung moderner Technik ermöglicht es, hochwertige Gemälde-Reproduktionen zu relativ günstigen Preisen anzubieten. Portrait Joseph Haydn, 1792. Thomas Hardy (1757–1805). Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt. Original: Royal College of Music, London. Format mit Rahmen 59 × 50 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 990 Exemplare. 360,00 € Nr. 1195689 Wolfgang Amadeus Mozart, posthumes Porträt, 1819. Barbara Krafft (1764–1825). Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt. Original: Gesellschaft der Musikfreunde, Wien. Format mit Rahmen 61 × 48 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 990 Exemplare. 360,00 € Nr. 1195670 36 Dietz-Giclées

Bildnis Ludwig van Beethoven beim Komponieren der Missa Solemnis. Joseph Karl Stieler (1781–1858). Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt. Original: Beethoven-Haus, Bonn. Format mit Rahmen 59 × 49 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 990 Exemplare. 360,00 € Nr. 1195662 Bildnis Johann Wolfgang von Goethe, 1828. Joseph Karl Stieler (1781–1858). Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt. Original: Neue Pinakothek, München. Format mit Rahmen 56 × 47 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, Limitierte Auflage: 990 Exemplare. 350,00 € Nr. 1195646 Bildnis Friedrich von Schiller, um 1808/09. Gerhard Franz von Kügelgen (1772–1820). Dietz-Giclée auf Leinwand, im Siebdruck veredelt. Original: Frankfurter Goethe-Museum. Format mit Rahmen 55 × 49 cm, gerahmt mit goldener Echtholzleiste, limitierte Auflage: 990 Exemplare. 360,00 € Nr. 1195654 Dietz-Giclées 37

Frölich & Kaufmann

Copyright © 2015-2020 Frölich & Kaufmann